Skip to content Skip to navigation 

< Runder Tisch Gleichstellung diskutiert im Rathaus
23.03.12 11:14 Alter: 3 Jahr(e)
Kategorie: Allgemein, Alumni, Career, MSc International Management, MA Int. Accounting and Taxation & MA Int. Business Development, BSc International Business, International Management Double Degree, MBA International Management, Pressemitteilungen, Research
Autor: esb/pr-krk, Kerstin Kindermann, Sebastian Weber

Power of Mind - Relay "spinnt" weiter

27.03. Action Day und Vortrag von Hubert Schwarz


Zwei Tage lang radelten die ESB Radler an der Reutlinger Marienkirche für den guten Zweck und konnten vier prall gefüllte Spendendosen einfahren. Fotos: Mathias Tran

Am Dienstag, den 27. März findet auf dem Hochschulcampus der "Relay Action Day" statt. Das diesjährige Relay-Team stellt allen Fakultäten, Kommilitonen, Professoren und Interessierten die diesjährige Spenden-Fahrrad-Tour und die Sponsoren vor.

 

 

"Spinnen" mit den Passanten um die Wette.

Das diesjährige ESB Relay Radteam sammelte in einer Non-Stop-Spinning-Aktion von 8.00 - 22.00 Uhr am vergangenen Wochenende in der Reutlinger Innendstadt.

4 voll gefüllte Spendensammelbüchsen werden am Montag bei der Stadt ausgezählt. Das Geld geht zugunsten  des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. und den Reutlinger Integramus e. V. Insgesamt wollen die ESB Studenten 20.000 Euro auf ihrer Tour quer durch Deutschland, die am 18. April startet, einfahren.

 

Wer hat Lust mit den Spinning-erprobten Relay-Radlern um die Wette zu radeln, um das Spendenbarometer so schnell wie möglich an das Ziel von insgesamt 20.0000 Euro heranzubringen? Auf geht's - es gibt doch sicher genug sportlich Ambitionierte Campus-Bewohner, die hier mal gerne für den guten Zweck kräftig in die Pedale treten.

 

 

 

Zur Stärkung gibt es selbst gebackenen Kuchen und Getränke.

 

Und wer es das nächste Mal noch besser machen will, plant sich am besten für den Abend gleich den Vortrag von Schirmherr Hubert Schwarz mit ein: "Power of Mind" heißt sein bewährtes Konzept, mit dem der bekannte Extremsportler, der neben seinem Sport auch als Fitness- und Mentalcoach unterwegs ist, schon so manche Steigung gemeistert hat. Wie man aus seiner mentalen Stärke Kraft für extrem schwierige Situationen schöpfen kann und wie ihm dieses Konzept selbst geholfen hat mehrere sportliche Weltrekorde und weitere Extremleistungen zu erreichen, wird er sicher lebhaft und spannend vortragen.

 

 

Also Termin merken:

 

Dienstag, 27. März 2012

 

Relay Action Day auf dem Campus vor der Mensa - den ganzen Tag (9.00 - 18.30 Uhr).

 

Vortrag: 19:00 - 20:30 Uhr Wo? Hochschule Reutlingen, Gebäude 17, Pavillon.