Skip to content Skip to navigation 

Prof. Dr. Bodo Herzog

Büro:
Telefon:
Email:
Sprechstunde:

5-108
+49 7121 271 6031
Bodo.Herzog@Reutlingen-University.de
Open Door Policy sowie eine Sprechstunde gemäß Büroaushang

Website

http://www.ife-reutlingen.de/

 

 

Arbeitsgebiet an der ESB Business School

  • Volkswirtschaftslehre, insbes. Makroökonomie

Lehr- und Forschungsschwerpunkte

  • Makroökonomik
  • Geld- und Fiskaltheorie sowie Geld- und Fiskalpolitik
  • Quantitative Wirtschaftspolitik
  • Mathematische Finanzökonomik
  • Neuroökonomie

Funktionen

  • Vorsitzender des Prüfungsausschusses und Prüfungsbeauftragter BSc International Business neu und BSc International Business (auslaufend)
  • Beauftragter für Auswahltests, Akkreditierung und drei US MBA Universities im Studiengang BSc International Business
  • Beauftragter für die "United Nations" Organisation an der Hochschule

Werdegang

  • Studium der Volkswirtschaftslehre und Mathematik an der Universität Konstanz
  • Promotion in Volkswirtschaftslehre, DFG-Promotionsstipendium, Universität Bamberg
  • Visiting Research Fellow am M.I.T., Cambridge, USA
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Wiesbaden.
  • Leiter des Teams Wirtschaftspolitik, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin.
  • Lehrtätigkeiten an der Zeppelin University, Universität Witten/Herdecke, Universität Bamberg, Fachhochschule Wiesbaden
  • Visiting-Professor an der “International Summer University Macedonia (ISUM)”, Portland State University, OR, USA, California State University, CA, USA.
  • 11/2008 Berufung als Professor für "Volkswirtschaftslehre, insbesondere Außenwirtschaft und Außenhandelspolitik" an die Hochschule Reutlingen
  • 12/2012 Direktor des Institute of Finance & Economics

CV and Publications