Skip to content Skip to navigation 

Jede Idee braucht Unterstützung

Eine Business School lebt auch von ihren Unternehmenskontakten. Sie ermöglichen den Studierenden den Bezug zur wirklichen Geschäftswelt und sie bereichern unsere Fallstudien.

Umgekehrt bieten wir den Zugang zu Managementinnovationen aufgrund unserer internationalen Kontakten und unserer eigenen, angewandten Forschung.

Eine besondere Unterstützung erfährt die ESB Business School durch den von Professorinnen und Professoren des Fachbereiches gegründeten Verein zur Förderung der internationalen Managementausbildung V.I.M.A e.V., welcher über 45 Mitgliedsunternehmen vereint und der ESB Business School in allen Anliegen zur Seite steht. Unsere Kooperationspartner genießen alle Vorteile ihrer Mitgliedschaft und erhalten einen exklusiven Zugang auf den Campus. 

 

Wichtigste Aufgaben des Vereins sind:

  • Ermöglichung und Intensivierung von Kontakten zwischen Theorie und Praxis für Studierende und Lehrende
  • Ausbau integrativer graduierter und postgraduierter Studiengänge
  • Unterstützung des Wissenstransfers zwischen Wissenschaft und Praxis
  • u.v.m.

Zahlreiche Aktivitäen und Projekte hat der V.I.M.A e.V. bereits gefördert und damit den Qualitätsvorsprung der ESB Business School gesichert und ausgebaut. Wir bedanken uns bei allen Unternehmen, die sich in unserem Förderverein engagieren.