Studenten forschen Logistik-Lernfabrik der ESB Business School

Promotion

Obwohl die Hochschule Reutlingen nicht über ein eigenständiges Promotionsrecht verfügt, kann sie besonders begabten Studierenden die Möglichkeit eröffnen, Promotionsvorhaben in Zusammenarbeit mit deutschen oder internationalen Partnerhochschulen zu realisieren. Die Aufnahme in Promotionsprogramme der Universitäten Piacenza und Dublin beispielsweise erlaubt, Forschungsthemen aus den Bereichen Innovation, Entrepreneurship oder Wissensmanagement in einem dreijährigen Zeitraum zu bearbeiten. Die ESB Business School unterstützt die wissenschaftliche Vertiefung ausgewählter Forschungsinteressen in Kooperation mit weiteren Hochschulpartnern.