21.06.2016

Die Zeit vergeht...

Das Semester für MIM-Studierende geht zu Ende

Zu Besuch bei Hugo Boss in Metzingen

Julie Dengler

Es scheint als ob das Semester gerade erst angefangen hätte – doch es ist schon vorbei und unsere 46 MIM Studierenden haben den Campus verlassen, um ein Praktikum zu machen oder ihre Masterthesis zu schreiben. Dies war die größte Gruppe MIM-Studierende, die wir jemals in Reutlingen hatten, was es manchmal zu einer Herausforderung machte, Firmenbesuche für eine so große Gruppe zu organisieren. Jedoch schafften wir es, einen sehr interessanten “I.N.S.I.D.E.” Besuch bei Hugo Boss zu organisieren – am Firmensitz in Metzingen am 2. Mai. Auch spannend war die Tour durch die Daimler Produktion in Sindelfingen am 3. Mai.

Hugo Boss organisierte einen ganzen Tag mit interessanten Themen, rund um die Aspekte Finanzen, Vetrieb, Rechnungswesen und Management. Danke an Jana Schaber, Junior Manager Talent Acquisition und ihr Team, die diesen Besuch möglich gemacht haben.

Daimler gewährte einen Blick hinter die Kulissen ihrer Automobilproduktion, inklusive des neuen Maybach Modells. Danach erklärte man uns die vielen Aktivitäten von Daimler und die zahlreichen Beschäftigungs- und Praktikumsmöglichkeiten, inklusive Traineeprogramme, die sie anbieten.

Vielen Dank an Sabina Pieper, Global Talent Acquisition and Development! Wir hoffen, dass einige MIM-Absolventen eine Beschäftigung in einem der beiden bekannten Unternehmen finden werden.

Das Semester endete mit einem Get-together Essen am 23. Mai. Wir wünschen allen einen erfolgreichen Abschluss des Studiums und alles Gute für die Zukunft!