31.03.2016

Raten um die Million

Masterstudent schafft es bei Günther Jauch in die Endrunde

Nico Kubach macht an der Knowledge Foundation berufsbegleitend seinen Master in International Retail Management. Aber damit nicht genug – neben Job und Studium ist er auch noch Kandidat in Günther Jauchs populärer Quizshow „Wer wird Millionär“.

Als langjähriger begeisterter Zuschauer der Sendung und begeisterter Freizeitquizzer hatte er schon immer den Traum einmal an der Sendung teilzunehmen – außerdem lockte die Aussicht, die Urlaubskasse aufzubessern. Schon im Bachelorstudium war er einmal unter die fünf Kandidaten gekommen, jetzt aber hat er es bis in die Mitte geschafft und darf jetzt um die Million spielen.

Um sich auf die verschiedenen Wissensgebiete vorzubereiten, lernte Nico Kubach verschiedenste Chart- und Bestsellerlisten auswendig, beschäftigte sich mit großen Daten der Geschichte und Nobelpreisträgern. Aber auch Listen mit Vögeln des Jahres und die neuesten Informationen über Promis gehörten zur Vorbereitungslektüre. Sport, Wirtschaft, Politik liegen ihm am meisten – die Themen Gelbe Presse, Biologie und Sprichwörter sind dagegen nicht so wirklich seine Favoriten.

Normalerweise sei er vor Prüfungssituationen relativ gelassen, so Kubach, und Lampenfieber habe er bis dahin eigentlich nicht gekannt. Die Atmosphäre vor der Sendung, die lange Vorbereitungszeit und natürlich auch eigene Erwartungshaltung hätten ihn dann vor der jeweiligen Sendung aber doch ganz schön nervös gemacht.

 

Wir drücken die Daumen! Wer selbst einschalten möchte: am 4.4. um 20:15 Uhr (RTL)