ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + Y Socials
ALT + W Studiengang wählen
ALT + K Homenavigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + O Suche
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T
Marlene Ferencz

Prof. Dr. Marlene FerenczWirtschaftsinformatik/Quantitative Methoden

Sprechstunde: Dienstag und Donnerstag 9:00-9:45 Uhr

ESB-Profilseite

Gebäude 5
Raum 110
Tel. +49 7121 271 6030
Fax +49 07121 271 6022
Mail senden »

Projekte
  • 2013-2014 Benchmarking Project Pedagogic Approaches and their Impacts on the Quality of Learning Outcomes in Universities of Applied Sciences” between International Business Programs at ESB, Reutlingen University and HAAGA-HELIA UAS, Helsinki
  • 2014 Erstellung eines Matheaufgabentools in unterschiedlichen Schwierigkeitsniveaus mit Lösungen in englischer Sprache zur Unterstützung unseres Tutorien Programms im Rahmen des IQF-Projekts „Heterogenität als Chance“ (mit Prof. Goeddeke)
  • 2016 Erstellung des Mathematik Zulassungstests für den Studiengang International Business in englischer Sprache (mit Prof. Goeddeke)
  • 2019/20 Erstellung eines englisch-deutschen „Tailored Glossary“ für International Business Studenten in Mathematik und Statistik als Teil des Projektes Start your Studies.
Amt/Aufgabe
  • Praktikumsbeauftragte im Studiengang BSc International Business 
Vorlesungsschwerpunkte
  • Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
  • Statistik für Wirtschaftswissenschaftler
  • Business Research Methods
  • Practical Business Studies
  • Data Analysis
Forschungsthemen
  • Didaktik – Teaching in multicultural classrooms-
  • Impact of digital learning tools
  • Study success of local and international students
  • Developing the Quality of International Business Programmes
Aktuelle Forschungsprojekte

2019/20 „Developing the Quality of International Business Programmes“,

in Zusammenarbeit mit Haaga Helia UAS, Helsinki, Finnland.

 

Vita

1981-1985 Studium der Mathematik in Rumänien, Abschluss: Diplom-Mathematikerin 1985

1986 Übersiedlung in die Bundesrepublik

1986- 1988 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Tübingen, Mathematisches Institut

1988 Stipendiatin DAAD Auslandssemester in Frankreich, Besancon

1988-1990 Stipendiatin Landesgraduiertenförderungsgesetz

1990 Promotion zum Dr. rer. nat. an der Universität Tübingen

1990 – 1995 Lehraufträge an der DHBW Stuttgart und der FH Esslingen

1991- 1995 Allianz Leben Stuttgart, Projektleitungen im Informationssektor und Mitarbeit an einem GUI (Graphical User Interface) zusammen mit dem Fraunhofer Institut Stuttgart

1995 Berufung als Professorin an die Hochschule Reutlingen

2003-2007 Erziehungsurlaub

2007-2008 Alumni Beauftragte IB

2008-2010 Mitglied im Fakultätsrat der ESB

2008 -2014 Gutachterin bei der DHBW Stuttgart im Fach Mathematik

2013/2014 Erasmus Gastprofessuren in Helsinki und Barcelona

Seit 2016   Gutachter für DAAD-Masterstipendien in Westeuropa

Seit 2016   Mitglied der Auswahlgespräche für DAAD-Masterstipendien in Bonn

2017     ESB Lehrpreis

2017 Erasmus Gastprofessur in Valencia

2018 GHD Zertifikat für Hochschuldidaktik

Seit 2019 Gutachter für HAW International Stipendien (DAAD)

2019/20  Mitwirkung an internationalen Workshops „Developing the Quality of International Business Programmes“ ( 2 in Helsinki, letzteres online)

Publikationen

Publikationen

Ferencz, Marlene & Hormuth, Julia (2021): Predictors of academic success of national and international students. Findings from a study at an international business programme in Germany.
To be published in Internationalisation of Higher Education - Policy and Practice, 01/2021. (DUZ)

Hormuth, Julia & Ferencz, Marlene (2021). Die selbstinitiierte Auslandsentsendung: Potenzial für Unternehmen. In: PERSONALquarterly 01/2021, 50-57.

Högerle, B., Charifzadeh, M., Ferencz, M., & Kostin, K. B. (2020). The development of working capital management and its impact on profitability and shareholder value: evidence from Germany. Strategic Management, 25(2), 27-39.

Ferencz, M., B. Herzog - "Disziplinierung ohne politische Diskriminierung: Warum es Marktkräfte in der Währungsunion bedarf!" - 2019, ifo Schnelldienst

In Arbeit

Högerle, B., Charifzadeh, M., Herberger, T., Ferencz, M. (2021). „Working Capital Management und dessen Rolle als Instrument zur Rentabilitäts- und Unternehmenswertsteigerung: Eine empirische Untersuchung über deutsche Blue Chips”