10.04.2019 | BSc International Business (IB)

Internationale Blockseminarwoche im Bachelor International Business

Gastdozenten aus Finnland, Irland und Russland

Bei der IB-Blockseminarwoche unterrichten Dozentinnen und Dozenten aus aller Welt. / During the international block seminar week of the Bachelor`s programme International Business (IB) faces from many different countries are to be seen at ESB.
Bei der IB-Blockseminarwoche unterrichten Dozentinnen und Dozenten aus aller Welt. / During the international block seminar week of the Bachelor`s programme International Business (IB) faces from many different countries are to be seen at ESB.

Von: Jula-Marei Finger

Bei der zwölften internationalen Blockseminarwoche im Bachelor-Studiengang International Business kamen erneut Professorinnen und Professoren unterschiedlicher Nationalitäten an die ESB Business School. Vom 1. bis zum 5. April übernahmen Maria Haukka von der Haaga-Helia University of Applied Sciences, Finnland, Prof. Dr. Konstantin Kostin von der Saint-Petersburg State University of Economics in Russland und Joe Daly, Waterford Institute of Technology, Irland, Seminare in den „Majors“ für die Studierenden des 5. Semesters.

Durch die Blockseminarwoche bringt der Studiengang zusätzlich zu Auslandsstudium und Auslandspraktikum Internationalität auf den Reutlinger Campus. Die Studierenden erhalten außerdem wertvolle neue Einblicke und Denkanstöße während ihres Studiums. 

Joe Daly vermittelte durch interaktive Cases neue Inhalte in „Business Marketing and Professional Selling“. Konstantin Kostin erarbeitete mit den Studierenden Inhalte des „Portfolio Management“, während Maria Haukka wertvolle Einblicke in das Thema „Leadership“ gab.

Die Blockseminarwoche ist ein Highlight des Semesters und wird von einem Rahmenprogramm begleitet, in dem die Gäste die Region und natürlich auch die schwäbische Küche kennen lernen. Diesmal stand wieder ein Ausflug nach Stuttgart auf dem Programm.

Die nächste Blockseminarwoche findet im Oktober 2019 statt.