10.04.2019 | BSc Production Management (PM), BSc International Management Double Degree (IMX)

Neu an der ESB Business School

Prof. Dr. Dirk Schieborn lehrt im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen

Willkommen an der ESB Business School: Prof. Dr. Dirk Schieborn.
Willkommen an der ESB Business School: Prof. Dr. Dirk Schieborn.

Prof. Dr. Dirk Schieborn verstärkt seit diesem Semester das Professorenteam im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen. Er deckt die Themenbereiche Mathematik, Data Analytics und Informatik ab und lehrt in den Bachelor-Studiengängen International Operations and Logistics Management und Production Management.

Prof. Dr. Schieborn studierte Mathematik und Informatik an der Universität Tübingen und der Australian National University in Canberra, Australien. Er promovierte im Jahr 2006 über Viskositätslösungen von Hamilton-Jacobi-Gleichungen auf verzweigten Räumen. Nach Abschluss seiner Promotion war er ein Jahr als freischaffender Pianist tätig. Anschließend stieg er als quantitativer Berater im Themenfeld Risikomanagement und Risikomodelle beim Beratungsunternehmen EY (Ernst & Young) ein, bei dem er bis 2016 als Senior Manager tätig war. Dort beriet er Unternehmen der Finanzindustrie zu quantitativen Fragestellungen im Risikomanagement und insbesondere zu datenbasierten Risikomodellen (Predictive Analytics).

Seit 2017 ist Dirk Schieborn als Partner Business Consulting bei dem Produkt- und Beratungshaus msgGillardon in Bretten tätig, welches Teil der msg-Gruppe ist. Hier übernahm er die Leitung der Abteilung „Risikomanagement und Modelle“ und war am Aufbau der branchenübergreifenden Beratungseinheit „Data Analytics“ auf Gruppenebene beteiligt, bevor er im Sommersemester 2019 dem Ruf an die Fakultät ESB Business School der Hochschule Reutlingen folgte.