05.06.2018 | MBA International Management Part-Time

Innovation from abroad

Gastdozent Martin Grossman als Gastdozent im MBA International Management Part-Time

Von: Philip Scherer

Während der beiden Präsenzwochenenden im Mai 2018 im MBA International Management Part-time konnte der Studiengang den Gastdozenten Prof. Dr. Martin Grossman gewinnen. Der Professor der Reutlinger Partneruniversität Bridgewater State University in Bridgewater, Massachusetts unterrichtete an zwei Wochenenden das Fach Innovation Management an der ESB Business School. Locker und anschaulich vermittelte er den Studierenden fundiertes Fachwissen aus seinem Bereich und stand auch in den Pausen für vertiefende Diskussionen und Fragen zur Verfügung.

Der MBA International Management Part-time hat sich im Wintersemester 2017/2018 neu und internationaler ausgerichtet. Neben der Erhöhung des Anteils der auf Englisch gelehrten Fächer auf 50%, werden ab sofort die Auslandsmodule in festen internationalen Partnerprogrammen durchgeführt. Dies ermöglicht auch die Teilnahme ausländischer Studierender an Kursen des MBA International Management Part-time.

Außerdem wurde der Studiengang durch Kontaktseminare ergänzt, die zusätzlich zu den Vorlesungen während der klassischen Präsenzphasen an den Wochenenden unter der Woche abends durchgeführt werden. Die Kontaktseminare finden seit diesem Semester vollständig online über Adobe Connect statt und können von den Studierenden von überall auf der Welt wahrgenommen werden.

Prof. Dr. Martin Grossman, der in diesem Semester das erste Mal an der ESB Business School unterrichtete, wird auch im nächsten Semester wieder an die Hochschule Reutlingen kommen, um das Fach Innovation Management nochmals während der dann stattfindenden Blockwoche im durchzuführen.

Der nächste Bewerbungsschluss für den MBA Interntional Management Part-time ist der 15. Juni.