27.06.2018 | BSc International Management Double Degree (IMX), ESB Topnews

O Canada!

IMX geht neue Partnerschaft mit der kanadischen Brock University ein

Von: Julie Dengler

Bereits im April wurde die Goodman School of Business der Brock University Partner des deutsch-amerikanischen Links des BSc International Management Double Degree. An der führenden kanadischen Universität sind mehr als 18.000 Studierende eingeschrieben. Ihre Lage in St. Catharines, Ontario in unmittelbarer Nähe der Niagarafälle und der kanadisch-amerikanischen Grenze ist perfekt dafür geeignet, beide Länder gleichermaßen zu erkunden.

Die ersten Studentinnen und Studenten in der neuen Partnerschaft werden ihr Studium im September 2018 an der ESB beginnen. Sie verbringen ihre ersten zwei Jahre in Deutschland und werden im August 2020 an die Brock University wechseln, wo sie ihr Studium nach zwei weiteren Jahren im Jahr 2022 mit zwei Abschlüssen beenden.

Brock University ist ein langjähriger Partner der ESB Business School im Studiengang BSc Interntional Operations and Logistics Management. Zudem kooperiert die Hochschule mit zwei weiteren IPBS-Hochschulen, DCU in Dublin (Irland) und NEOMA in Reims (Frankreich). Brock University ist AACSB-akkreditiert und sehr aktiv im internationalen Wettbewerb.

“Wir freuen uns sehr auf den Austausch und schätzen uns glücklich, dass wir unsere Studierenden an eine so erfolgreiche Universität in Kanada schicken dürfen, damit sie dort ihren zweiten Abschluss erwerben und einen Teil Nordamerikas kennen lernen,” freut sich Julie Dengler, Studiengangskoordinatorin im deutsch-amerikanischen Link.