14.07.2020

Controlling für Einsteiger

Prof. Dr. Christoph Binder und Co-Autoren veröffentlichen vierte Auflage des Begleitbuchs zu „Einführung in das Controlling“.

Mit einer neuen Fallstudie und aktualisiertem Fachvokabular baut die vierte Auflage des Begleitbuchs „Einführung in das Controlling“ unter Co-Autorenschaft von Prof. Dr. Christoph Binder Kenntnisse über das Themenfeld Controlling weiter aus.

Damit ist die Neuauflage die ideale Ergänzung zum gleichnamigen Lehrbuch, das zwischenzeitlich in der sechzehnten Auflage erhältlich ist. Viele Inhalte wurden beibehalten, an anderen Stellen gab es Optimierungen. Bewährt hat sich in den vergangenen Jahren die Struktur des Buchs. Auch die vierte Auflage ist in drei Segmente gegliedert, die sich an unterschiedliche Benutzergruppen wenden.

Rechenbeispiele und Fallstudien

Der erste Teil von „Einführung in das Controlling“ liefert eine Vielzahl in sich geschlossener Fallstudien. Der Fokus liegt hier auf Rechenbeispielen und Übungen, mit denen Studierende das Gelernte wiederholen und aufarbeiten können. Mithilfe der beigefügten Lösungen können sie zielgenau überprüfen, was sie bereits beherrschen und wo eventuell Nachholbedarf besteht.

Im zweiten Teil des Begleitbuchs treffen die Studierenden auf die X-Presso AG, die ihnen bereits aus dem Lehrbuch vertraut ist. Anhand einer umfangreichen Fallstudie zu dem fiktiven Unternehmen erhalten die Leserinnen und Leser tiefe Einblicke in alle wesentlichen Instrumente des Controllings, en orientiert an den Zahlen der relvanten Märkte.

Durch die englische Übersetzung der Fallstudie werden auch Studierende mit anderen Muttersprachen angesprochen. Zusätzlich ist es dadurch möglich, sich mit dem englischen Fachvokabular im Bereich Controlling vertraut zu machen.

Hoher Praxisbezug

Der dritte Teil des Begleitbuchs „Einführung in das Controlling“ zeichnet sich durch seine hohe Praxisnähe aus. Hier werden realitätsnahe Fälle namhafter Unternehmen simuliert. Während die bestehenden Fallstudien für die vierte Auflage hauptsächlich aktualisiert wurden, bietet sich mit der Alfred Kärcher SE & Co. KG eine weitere Möglichkeit, die Steuerung einzelner Geschäftseinheiten noch besser kennenzulernen.

Zusätzlich zu den Inhalten im Begleitbuch, stehen den Studierenden auf der Plattform SP myBook des Schäffer-Poeschel – Verlags zahlreiche Spreadsheets zur Verfügung, welche die Tabellen im Buch ergänzen.