ESB Cycling for Charity

Tour de France mal anders:1.500 Kilometer radeln Studierende der ESB Business School grenzübergreifend für Kinder in Not.

Es ist nicht die Tour de France, sondern eine Charity-Tour der ganz besonderen Art, die einmal im Jahr von Studierenden der ESB Business School organisiert wird. Seit 2004 radeln die Studierenden aus Reutlingen quer durch die Länder. Ziel ist immer das Landeiner der Partneruniversitäten der Studiengänge BSc International Management Double Degree oder MSc International Management. Dort treffen sich die Radler mit Studierenden der Partneruniversitäten und mit Alumni, um sich auszutauschen und natürlich ganz groß und international zu feiern.

 „Es ist wahnsinnig viel Arbeit, aber bringt unglaublich viel Spaß!“

Was bewegt 30 Studierende sich für über 1.000 Kilometer auf’s Bike zu schwingen und bei Wind und Wetter über Berg und Tal zu fahren? Zum einen ist es sicher die sportliche Herausforderung. Dann ist es das soziale Engagement für andere, die Hilfe brauchen. Die ESB-Cycling Tour ist eine Spendentour für Charity and Children. Die Spendengelder gehen seit Beginn der Tour an den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V. sowie den Reutlinger Förderverein Integramus e.V. 

„Team-Arbeit wird bei uns großgeschrieben und alle packen mit an.“

Für die Sponsoren ist die Relay eine ideale Möglichkeit, neue Zielgruppen zu erschließen. Die Studierenden lassen sich für ihre Stopps in den Städten und beim Spendensammeln temperamentvolle und aufmerksamkeitserregende Aktionen einfallen: sei es der ESB-Bär, das Maskottchen, das immer mit von der Partie ist, eine Musicalaufführung mitten in der belebten Einkaufsstraße, Live-Songs mit Gitarre und Geige, Waffelverkauf, …

Jedes Jahr organisiert ein neues Studententeam die ESB Cycling for Charity-Tour.

ESB Cycling for Charity Tour 2017

Dieses Jahr geht es zum International Business Weekend nach Südfrankreich. Ende März startet die Tour. Dann werden mit 20 Fahrrädern und 5 Begleitfahrzeugen in 14 Tagen rund 1200 Kilometer zurückgelegt. Auf dem Weg halten die Studierenden in größeren Städten an und werben um weitere Spenden.

Bisherige Touren und Spendensummen

Jahr Zielort Spendensumme
2015 Loano, Italien 39.700€
2014 Cork, Südirland 20.738€
2013 Mallorca, Spanien 33.403€
2012 Bischofsmais, Deutschland 30.500€
2011 Moliets-et-Maa, Frankreich 22.000€
2010 Preston, England 17.000 € und von Volkswagen 250.000 € Euro für die Spinning-Kilometer in der ZDF-Spendengala von Carmen Nebel zugunsten der Deutschen Krebshilfe e.V.
2009 Bibione, Italien  
2008 Cork, Irland  
2007

Alcúdia Mallorca, Spanien

9.000 € für Kinderhaus Französische Allee, Waisenhaus Indonesien, Viethilfe e.V. Braunschweig

2006    
2005   1200€
2004 Skegness, Großbritannien  

Kontakt & Links

E-Mail senden an das ESB Cycling for Charity-Team

Internetauftritt ESB Cycling for Charity
Facebookseite ESB Cycling for Charity