Datum: 03.07.2020
Uhrzeit: 08:30 - 09:15 Uhr
Veranstaltungsort: ZOOM (Die Einwahldaten erhalten Sie nach der Anmeldung)
Termin speichern

03.07.2020 / 08:30 Uhr

Digital-Hub - Vortrag (Webinar): Digitales Produkt- und Fabrikengineering auf einer Business-Plattform am Beispiel der 3DEXPERIENCE® - Business-Plattform von Dassault Systèmes

  • Wissen Sie was sich hinter dem Digitalen Produkt- und Fabrikengineering sowie einer Business Plattform verbirgt?
  • Wissen Sie wie Sie mithilfe einer Businessplattform ihre Wertschöpfungskette entlang des Produktes bis in die Prozess- und Fabrikplanung digital umsetzen können?
  • Können Sie sich vorstellen welche Potenziale mit dem Digitalen Produkt- und Fabrikengineering einhergehen und welche Produkte und Prozesse sich für eine digitale Abbildung eignen?

Im Rahmen des Webinars (Impulsvortrags) werden wir Ihnen vorstellen, wie Sie mittels einer Business Plattform die digitale Wertschöpfungskette in einem vernetzten Unternehmen entlang des Produktlebenszyklus von der Produktidee bis in die Prozess- und Fabrikplanung umsetzen können.

Zu Beginn des Vortrags wird Ihnen anhand eines beispielhaften Produkts (City-Roller) ein CAD-Modell sowie die dazugehörige Konstruktionsstückliste (EBOM) dargestellt. Anschließend werden die Produktvarianten des Produktes betrachtet und wie die Fertigungsstückliste (MBOM) aus der Engineeringstückliste (EBOM) abgeleitet werden kann. Darauffolgend wird Ihnen aufgezeigt wie eine digitale Prozessplanung (Arbeitssystem, Zeitanalyse, Austaktung) mittels der Business Plattform gestaltet und basierend auf sich ändernden Kundenanforderungen kontinuierlich optimiert werden kann. In einem weiteren Schritt wird die digitale Fabrikplanung (Abbildung von Layouts und Planung der Ressourcen) betrachtet.. Sie erleben eine konsequente Daten- und Informationsdurchgängigkeit sowie Bereitstellung und damit eine Konsistenz bis zu einem möglichen Digitalen Shop-Floor Management.

Abgeschlossen wird der Vortrag durch die Demonstration einer digitalen Wertschöpfungskette in der 3DEXPERIENCE® - Business-Plattform von Dassault Systèmes und deren reale Umsetzung in der Fabrik sowie der Möglichkeit, sich online interaktiv auszutauschen.

Ziele des Vortrags

  • Kennenlernen des Digitalen Produkt- und Fabrikengineering anhand einer Business Plattform
  • Aufzeigen von Potenzialen, welche mit dem Digitalen Produkt- und Fabrikengineering einhergehen
  • Darstellung möglicher Anwendungsbereiche in Klein- und Mittelständischen Unternehmen (KMU)

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsort: Online-Impulsvortrag (Webinar) per ZOOM (Die Einwahldaten erhalten Sie nach der Anmeldung)

Anmeldung: Die Anmeldung für den online Vortrag ist ab sofort per Online-Formular möglich (Anmeldschluss ist zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn)

Zielgruppe: Alle am Wertschöpfungsprozess beteiligten Unternehmensmitarbeiter und Führungskräfte

Dauer: 45 Minuten

Referentin: Beate Brenner, Dipl.-Ing. (FH)

Veranstalter: Die Hochschule Reutlingen in Kooperation mit der IHK Reutlingen im Rahmen des Digital-Hub Neckar-Alb & Sigmaringen