Datum: 28.05.2020
Uhrzeit: 13:00 - 15:45 Uhr
Veranstaltungsort: ZOOM (Die Einwahldaten erhalten Sie nach der Anmeldung)
Termin speichern

28.05.2020 / 13:00 Uhr

Digital-Hub - Workshop (Webinar): Einführung und mögliche Nutzung der 5G-Technologie im industriellen Umfeld

  • Wissen Sie was sich hinter der 5G-Technologie verbirgt und kennen Sie bereits Einsatzbereiche von 5G?
  • Kennen Sie unterschiedliche Anwendungsbeispiele für 5G in der Produktion und Logistik und können Sie sich vorstellen in welchen Bereichen 5G bei Ihnen im Unternehmen eingesetzt werden kann?

Zu Beginn des Workshops erhalten Sie einen Impulsvortrag zu der 5G-Technologie, in welchem Ihnen die 5G-Technologie vorgestellt wird, bestehende Einsatzbereiche von 5G aufgezeigt werden sowie einige Anwendungsbeispiele für 5G in der Produktion und Logistik dargestellt werden. Im Anschluss an den Impulsvortrag erarbeiten Sie in Form von einem Workshop und mithilfe von Kreativmethoden mögliche 5G-Anwendungsfälle, welche für Ihr eigenes Unternehmen relevant und interessant sein könnten. Zum Abschluss werden die Anwendungsfälle gesammelt und Ihnen wird aufgezeigt, wie Sie 5G-Anwendungsfälle bei sich im Unternehmen mithilfe von geförderten Projekten umsetzen können. Gelegenheiten für Diskussionen und Austausch sind ebenfalls vorgesehen und geplant.

Ziele des Vortrags

  • Kennenlernen der 5G-Technologie
  • Aufzeigen bereits existierender Einsatzbereiche der 5G-Technologie
  • Erarbeitung möglicher 5G-Anwendungsfälle für Ihr Unternehmen

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung: Die Anmeldung für den online Workshop ist ab sofort per Online-Formular möglich (Anmeldschluss ist zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn)

Zielgruppe: Unternehmensmitarbeiter aus dem Produktionsbereich sowie Fach- und Führungskräfte klein- und mittelständischer Unternehmen

Dauer: 165 Minuten

Referent: Ali Turgut, Julian Hermann & Fabian Dietrich

Veranstaltungsort: Online Workshop (Webinar) per ZOOM (Die Einwahldaten erhalten Sie nach der Anmeldung)

Veranstalter: Die Hochschule Reutlingen in Kooperation mit der IHK Reutlingen im Rahmen des Digital-Hub Neckar-Alb & Sigmaringen sowie das Forschungsprojekt 5G4KMU