Datum: 07.10.2020
Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: IHK Reutlingen
Termin speichern

07.10.2020 / 16:00 Uhr

Workshop Design Thinking – mit frischen Ideen raus aus der Krise

„Raus aus der Komfortzone“, „Unsicherheiten erlauben und aushalten“, „einen Sachverhalt aus unterschiedlichsten Blickwinkeln zu betrachten“, „in multidisziplinären Teams gemeinsam an konstruktiven Lösungen arbeiten.“ Schwierig für Sie? Dann sollten Sie sich einmal mit den „advanced“ Techniken des Design Thinking vertraut machen. Design Thinking ist ein sogenanntes Mindset – eine Geisteshaltung, die man erlernen und üben kann.

Ziele des Workshops

  • Theoretischer Input über Entstehung und Anwendungsmöglichkeiten des Design Thinking
  • Kennenlernen des iterativen Design Thinking-Prozesses und der Design Thinking Prinzipien
  • Anwenden von Methoden zur genauen Analyse einer Herausforderung (Problemstatement)
  • Arbeit an einer Design Challenge in multidisziplinären Teams von 3 bis 4 Personen
  • Ableiten von Impulse wie Lösungen für plötzlich eintretende Veränderungen, wie Krisen entwickelt werden können

Anmeldung: https://veranstaltungen.ihkrt.de/designthinking

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte aus KMU aller Branchen

Dauer: 180 Minuten inkl. Pause von 20 Minuten

Referentin: Sabine Högsdal, Dipl.-Designerin

Veranstaltungsort: IHK Reutlingen
Wichtiger Hinweis zur Covid-19 Pandemie: Je nach Entwicklung der aktuellen Infektionslage behalten wir uns vor, den Workshop als Online Workshop (Webinar) durchzuführen. Ihre Anmeldung behält dabei ihre Gültigkeit. Informationen darüber sowie Ihre ZOOM-Einwahldaten lassen wir Ihnen rechtzeitig, jedoch spätestens drei Tage vor Seminarbeginn zukommen.