Datum: 24.10.2019
Uhrzeit: 15:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Hochschule Reutlingen, Alteburgstraße 150, Gebäude 21, 72762 Reutlingen
Termin speichern

24.10.2019 / 15:00 Uhr

Digital Hub-Vortrag: Blockchain4KMU

Blockchain4KMU: Anwendungsmöglichkeiten, Nutzen und Herausforderungen im industriellen Umfeld

  • Wissen Sie was sich hinter den Begriffen Blockchain und Distributed Ledger verbirgt?
  • Falls ja, kennen Sie die Vorteile und Herausforderungen der Blockchain?
  • Können Sie sich vorstellen, welche Anwendungsbereiche vom Potential der Blockchain profitieren können?
  • Inwieweit könnte dies auch interessant für ihr Unternehmen sein?

In den Medien wird seit den letzten Monaten ausgiebig über das Thema Distributed Ledger (verteilte Datenbank) und Blockchain berichtet – vorwiegend im Zusammenhang mit digitalen Währungen. Doch was steckt wirklich hinter diesen Begriffen? Manipulations- und Ausfallsicherheit sowie Transparenz und Dezentralität sind wesentliche Eigenschaften der Blockchain-Technologie und rücken sie damit immer stärker in den Fokus der produzierenden Wirtschaft. Auf Basis dieser technischen Charakteristika zeigt die Blockchain ein hohes Anwendungspotenzial im industriellen Umfeld. Sie kann z.B. dazu beitragen, Kosten zu senken und Prozesse effizienter zu gestalten. Eine Herausforderung für KMU besteht darin, diese innovative Technologie zur Optimierung und Weiterentwicklung aktueller und zukünftiger Geschäftsmodelle nutzbar zu machen. Daher soll in diesem Vortrag auf die technologischen Aspekte eingegangen sowie die daraus entstehenden potenziellen Vorteile und Herausforderungen für KMU in der Region dargestellt werden. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch.

Ziele des Vortrags

  • Kennenlernen der Blockchain-Technologie
  • Veranschaulichung von Vorteilen und Herausforderungen der Blockchain
  • Darstellung von möglichen Anwendungsbereichen für KMU
  • Identifizierung von eigenen potenziellen Anwendungsmöglichkeiten für die teilnehmenden Unternehmen

Im Rahmen des Digital Hub Neckaralb Sigmaringen besteht die Möglichkeit einer gemeinsamen Zusammenarbeit mit der Hochschule Reutlingen u.a. in folgenden Bereichen:

  • Durchführung von Potenzialanalysen im Rahmen von Workshops, auch vor Ort in Ihrem Unternehmen
  • Beratung hinsichtlich finanzieller Fördermöglichkeiten für KMU im Rahmen von Digitalisierungsvorhaben
  • Gemeinsame Umsetzungsmöglichkeit einer anwendungsorientierten Blockchain-Infrastruktur in Ihrem Unternehmen ggf. mit weiteren Partnern

Zielgruppe:

Unternehmerinnen und Unternehmer, Entscheidungsträgerinnen, strategisch orientierte Mitarbeiter

Dauer: ca. 60 Minuten

Referent: Ali Turgut, Wirtschaftsingenieur

Die Anmeldung für den Vortrag ist ab sofort per Online-Formular möglich.

Den Campusplan der Hochschule Reutlingen finden Sie hier zum Download.