19.04.2018 / 18:00 Uhr

Schreibnacht

Bring dein Schreibprojekt voran!

  • Was: In der Schreibnacht können Studierende an Ihren Bachelor-, Master- und Seminararbeiten arbeiten und sich dabei beraten und unterstützen lassen. In der Zeit von 18.00-24.00 Uhr erhalten die Studierenden individuelle Beratung zum Schreiben in deutscher und englischer Sprache und zum Recherchieren. Expertinnen und Experten des Instituts für Fremdsprachen und der Hochschulbibliothek sowie – idealerweise - Lehrende aus den Fakultäten und Studiengängen stehen für Fragen zum wissenschaftlichen Schreiben und Arbeiten zur Seite. Ein Rahmenprogramm mit Büchertisch und Yoga-Workshops und Massage rundet das Ganze ab. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.
  • Wann: 19. April 2018, 18:00 – 24:00 Uhr
  • Wo: Lernzentrum (Gebäude 3)
  • Wer: Willkommen sind Studierende aller Fakultäten und Studiengänge der Hochschule, die ihr Schreibprojekt voranbringen möchten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Schreibnacht ist eine gemeinsame Veranstaltung des Instituts für Fremdsprachen, der Hochschulbibliothek und des Studierendenparlaments (Ansprechpartnerinnen: Karin Bukenberger und Dr. Katharina Ebrecht).
  • Weitere Informationen und ein detailliertes Programm folgen in Kürze.

 

 

Datum: 19.04.2018 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: LernzentrumTermin speichern