Hochschule Reutlingen

Strategic Sales Management (SSM) – MA

Ihr Masterabschluss im Vertriebs-Management

Strategic Sales Management vermittelt Ihnen fundiertes Wissen und Fähigkeiten in den Bereichen Strategisches Vertriebsmanagement und beratungsintensiver Vertrieb. Sie lernen berufsbegleitend und praxisnah von hochkarätigen Dozierenden sowie Professorinnen und Professoren und positionieren sich in einem zukunftsorientierten Berufsfeld.

  • Berufsbegleitend – innovativ – flexibel: Berufsbegleitendes Masterprogramm für Profis aus den Bereichen Industrie und Handel. Sie studieren in Reutlingen und können flexibel deutschlandweit arbeiten.

  • Master-Abschluss und Gehalt: Die Studiengebühren werden i.d.R. von den Kooperationspartnern übernommen und Sie erhalten zusätzlich ein festes Gehalt.

  • Moderne Wissensvermittlung: Dieses Programm wird in Kooperation mit der Knowledge Foundation @ Reutlingen University (KFRU), der Weiterbildungseinrichtung an der Hochschule Reutlingen, angeboten.

Weitere Vorteile:

  • Professioneller, strategischer Vertrieb gehört heute und in Zukunft zu den wichtigsten Wettbewerbsfaktoren erfolgreicher Unternehmen. Das Studienprogramm ist eine ausgezeichnete Kombination aus Sales, Consulting und Digital Technology Management. Das flexible Zeitmodell rundet die Vereinbarkeit zwischen Beruf und Master ab.

  • Sie erhalten inhaltliche Spitzenqualität durch renommierte Professorinnen und Professoren sowie die Einbindung führender Expertinnen und Experten. Darüber hinaus werden Ihnen programminterne Gastvorträge von bekannten Größen der Industrie und Entertainmentbranche angeboten. 

  • Das Masterprogramm vermittelt Ihnen das Wissen, die Methoden und die Fähigkeiten zur Entwicklung exzellenter Vertriebspraktiken in einem hochdynamischen B2B-Wettbewerbsumfeld.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: ab sofort und noch bis zum 15.07.2023

Fragen?

Wir freuen uns, Sie auch persönlich zu unserem Studiengang zu beraten und Ihnen weitere Informationen zu unseren Schnuppervorlesungen und virtuellen Infosessions zu geben.

Kontakt

Knowledge Foundation: Studiengangskoordination

Eckdaten

Alle Daten und Fakten für Ihr Studienprogramm auf einen Blick

Studiendauer

4 Semester

Zugangsvoraussetzungen

Bachelorabschluss

Erfolgreiche Aufnahmeprüfung in Form eines Auswahlgesprächs

Studienbeginn

Anfang Oktober

Kosten

Die Studiengebühren werden i.d.R. von den Kooperationspartnern übernommen.

Studienort

Reutlingen

Studienplätze

max. 25

Alle Eckdaten

Studiendauer

4 Semester

Studienort

Reutlingen

Studienbeginn

Anfang Oktober

Bewerbungsfrist

15. Juli

Unterrichtssprache

Deutsch

Fremdsprache

Englisch

ECTS

90 ECTS

Abschluss

Master of Arts (MA)

Kosten

Die Studiengebühren werden i. d. R. Kooperationspartnern übernommen. Zusätzlich erhalten Sie in diesem Fall ein festes Gehalt des kooperierenden Unternehmens. Bei Rückfragen und für individuelle Beratung kontaktieren Sie uns gerne.

Sie haben noch kein Unternehmen gefunden? Hier geht's zur Jobbörse!

Zugangsvoraussetzungen

  • Überdurchschnittlicher Bachelor-Abschluss mit 210 ECTS (Bewerber mit 180 ECTS können 30 ECTS in einem Zusatzmodul erwerben)
  • Bestehender Arbeitsvertrag (wir empfehlen eine Freistellung von 25-30%) oder eine Bescheinigung der Selbstständigkeit
  • Sie haben noch keinen Arbeitsvertrag bei Unternehmen? Kein Problem – hier geht’s zur Jobbörse
  • Nachgewiesene Englischkenntnisse Niveau B2 (nach GER) gemäß § 2 der Sprachensatzung der HSRT
  • Ggf. nachgewiesene Deutschkenntnisse gemäß § 1 der Sprachensatzung der HSRT
  • Zeugnisanerkennung bei nicht-deutschem Abschluss 
  • Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren
  • Erfolgreiche Aufnahmeprüfung in Form eines Auswahlgesprächs

Studienplätze

max. 25

Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelorabschluss mit 210 ECTS (Bewerber mit 180 ECTS können 30 ECTS in einem Zusatzmodul erwerben)
  • Bestehender Arbeitsvertrag (wir empfehlen eine Freistellung von 25-30%) oder eine Bescheinigung der Selbstständigkeit
  • Sie haben noch keinen Arbeitsvertrag bei einem Unternehmen? Kein Problem - hier geht’s zur Jobbörse.
  • Nachgewiesene Englischkenntnisse Niveau B2 (nach GER) gemäß § 2 der Sprachensatzung der HSRT
  • Ggf. nachgewiesene Deutschkenntnisse gemäß § 1 der Sprachensatzung der HSRT

Kosten

Die Studiengebühren werden i.d.R. von den Kooperationspartnern übernommen. Zusätzlich erhalten Sie in diesem Fall ein festes Gehalt des Unternehmens. Bei Rückfragen und für individuelle Beratung kontaktieren Sie uns gerne.

Sie haben noch kein Unternehmen gefunden? Hier geht's zur Jobbörse!

 

Kundenorientiert denken und handeln

Das Masterprogramm Strategic Sales Management vermittelt Ihnen fundiertes Fachwissen, die Methoden und die Fähigkeiten zur Entwicklung exzellenter Vertriebspraktiken in einem hoch dynamischen B2B-Wettbewerbsumfeld.

Aufbau und Inhalt

Strategic Sales Management beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Fragestellungen:

  • Wie können Kundenbedürfnisse ermittelt und kundenoptimale Lösungen entwickelt und angeboten werden?
  • Wie erfolgt der Vertrieb von integrierten Lösungen aus Beratung, Produkt und Service und welche Vorgehensweise(n) sind zielführend?
  • Welche Auswirkungen hat die Rollenveränderung des Vertriebsmitarbeiters vom Produktverkäufer zum Lösungsberater?
  • Wie lässt sich eine zielgerichtete Kommunikation entwickeln und welche Aspekte müssen berücksichtigt werden?
  • Welche Anforderungen müssen bei der Motivation und Steuerung einer Vertriebseinheit in einem interkulturellen Umfeld bewältigt werden?
  • Wie wirke ich auf meine Mitmenschen und welche Führungsfähigkeiten habe ich bzw. wie kann ich diese weiterentwickeln?
  • Wie lassen sich aus Unternehmensinformationen relevante Aspekte für die Vertriebsarbeit ableiten?

Ihr Studienablauf im Überblick

Das Masterprogramm dauert vier Semester (24 Monate). Sie studieren die ersten drei Semester berufsbegleitend und können ca. 75 % in Ihrem Unternehmen arbeiten. Während der ersten drei Semester absolvieren Sie Präsenzmodule mit jeweils vier bis fünf Vorlesungstagen (i.d.R. von Mittwoch bis Samstag; insgesamt 75 Tage).

Die Masterthesis im letzten Semester (30 ECTS) absolvieren Sie vorzugsweise in Kooperation mit Ihrem Arbeitgeber.

Inhaltliche Schwerpunkte

Dieses Programm schult Ihr kundenorientiertes Denken und Handeln sowie den professionellen Umgang mit Kunden. Es befähigt Sie zur Strukturierung und zum Management von Vertriebsprozessen, zur Führung von Vertriebsmitarbeitern sowie zur systematischen Analyse und Beherrschung komplexer Entscheidungsszenarien.

Module des Studienprogramms

  • Einführung in Vertrieb und Marketing (Internationales Handelsrecht, Marketing- und Vertriebsgrundlagen, Präsentationstechniken)
  • International Sales Skills (Neukundenakquise, Internationale Verhandlungsführung, Interkulturelles Management)
  • International Negotiations (Verhandlungstheorie, Internationaler Strategischer Einkauf)
  • Complex Sales Methods
  • Internationales Vertriebsmanagement
  • Customer Insight (Kundenorientierung und Servicequalität, Business Consulting Analytics)
  • Company Insight (Problemstrukturierung und -kommunikation, Unternehmensanalyse)
  • Informations- und Prozessmanagement (Wissensmanagement, Lean Sales and Distribution)
  • Executive Client Interaction
  • Digital Technology Management (Digital Technology Fundamentals, Advanced Digital Technologies)
  • Master Thesis (Wissenschaftliches Arbeiten, Erstellung Master Thesis)

Become part of our community!

Sie haben noch keinen Arbeitgeber für das berufsbegleitende Masterstudium? Wir vermitteln gerne an ein Kooperationsunternehmen. 

Mehr Erfahren

Fragen?

Ihre persönliche Programm-Koordinatorin ist gerne für Sie da!

Ihr Bewerbungsprozess

1.

Sie haben bereits einen Arbeitgeber? Dann bewerben Sie sich direkt!

Jetzt bewerben

2.

Sie haben noch keinen Arbeitgeber? Wir vermitteln Sie gerne!

Zur Jobbörse

Und nach dem Studium?

Absolventinnen und Absolventen dieses Studienprogramms sind in der Lage, bei ihren zukünftigen Arbeitgebern Aufgaben im Bereich integrierte und komplexe Vertriebslösungen, meist im Business-to-Business (B2B) Kontext, selbständig und eigenverantwortlich zu übernehmen.

Ihr Qualifikationsprofil

Sie denken und handeln kundenorientiert und sind in der Lage Vertriebsmitarbeiter zu führen. Die systematische Analyse, die Beherrschung und das Management komplexer Entscheidungsszenarien gehört ebenso zu Ihren Kernkompetenzen.

Typische Branchen

Als Absolventin oder Absolvent ist Ihr Wissen und Können zum Beispiel in IT-Unternehmen, der Automotive-Industrie, im Groß- und Außenhandel sowie in Unternehmensberatungen sehr gefragt.

Mögliche Unternehmensbereiche

Mit ihrer Kompetenz finden unsere Absolventinnen und Absolventen im internationalen Vertrieb, in der Vertriebssteuerung oder Vertriebsleitung ein weites Spektrum an Einsatzgebieten.

Promotion

Ihr Abschluss Master of Arts – Strategic Sales Management an der Hochschule Reutlingen bietet Ihnen auch beste Voraussetzungen für eine akademische Laufbahn und eine Promotion.

Das Studienprogramm Strategic Sales Management ist ein hervorragender Baustein für vertriebsaffine Akademiker.
Die Inhalte und Module sind sinnvoll selektiert und aneinandergereiht. Das Ergebnis ist der perfekte Mix zwischen Theorie und Praxis, Hard und Soft Skills, und Sales- und Sales-Management-Aspekten.

Ole Schur

M&A Channel Integration Lead Central Europe, HP Inc.

Absolvent 2020

 

Akkreditierungen

Das könnte Sie ebenso interessieren

MSc Consulting & Business Analytics

MA International Retail Management

MSc International Purchasing Management