Bewerben

Sie haben sich für das MBA-Programm International Management für Offiziere entschieden und möchten sich nun bewerben? Diese Schritte sind dafür notwendig:

1.Lesen Sie sich sorgfältig die Zulassungsvoraussetzungen für das Studienprogramm durch.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Fachhochschule oder Universität), alle Studienrichtungen
  • Mindestens zwei Jahre aktive Dienstzeit in der Truppe
  • Gute Englischkenntnisse
  • Motivation und persönliche Eignung (Bewerbungsinterview)

2.Sprechen Sie mit Ihrem zuständigen Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), füllen Sie anschließend den Aufnahmeantrag aus und stellen Sie alle erforderlichen Unterlagen zusammen.

Download Aufnahmeantrag 2015

Download Aufnahmeantrag 2016

Erforderliche Unterlagen:

  • Motivationsschreiben mit Darstellung der Beweggründe für die Aufnahme des Studiums
  • tabellarischer Lebenslauf mit vollständiger Auflistung aller bisher absolvierten Studiengänge und gegebenenfalls weiterer erbrachter Studienleistungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (in amtlich beglaubigter Kopie)
  • Hochschulabschlusszeugnis (in amtlich beglaubigter Kopie)
  • Nachweis einer mindestens zweijährigen qualifizierten berufspraktischen Erfahrung
  • Nachweis von Englischkenntnissen (z.B. SLP oder TOEFL)

3.Füllen Sie den Immatrikulationsantrag aus.

Download Immatrikulationsantrag

Füllen Sie den Antrag bitte elektronisch aus.

Speichern Sie den Antrag als pdf-Datei und senden Sie diesen per Email an: Martina Hucl. Alternativ können Sie die Funktion „Submit Form“ im aktiven pdf verwenden.

Bitte fügen Sie Ihrer Email eine elektronische Version Ihres Passbilds bei (mit einer maximalen Größe von 100 KB).

4.Schicken Sie den Aufnahmeantrag, den Immatrikulationsantrag und die erforderlichen Unterlagen fristgerecht per Post an die Universität der Bundeswehr München.

Drucken Sie bitte beide Anträge aus, unterschreiben Sie sie und fügen Sie Ihr Passbild in den Fotobereich des Immatrikulationsantrages ein.

Schicken Sie alle Unterlagen per Post an:

Martina Hucl
CASC - Campus Advanced Studies Center
Universität der Bundeswehr München
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg

Bewerbungsfrist
15. Februar

5.Nehmen Sie auf Einladung am Auswahlgespräch teil.

Ob Sie eine Einladung erhalten, entscheiden Ihre Bewerbungsunterlagen. Das rund einstündige Auswahlgespräch findet entweder an der Universität der Bundeswehr in München oder an der ESB Business School in Reutlingen beim jeweiligen akademischen Leiter statt. Inhaltlich geht es vor allem um Fragen der beruflichen Perspektiven und Vorstellungen sowie um Ihre Englischkenntnisse.

7.Nehmen Sie nach einer Zusage den angebotenen Studienplatz an.

Nach Ihrer Zusage erhalten Sie die Vertragsunterlagen. Senden Sie diese bitte nach der Genehmigung durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) zurück.

7.Herzlich Willkommen an der ESB Business School!

Zur Website der Knowledge Foundation@Reutlingen University

Tipps zur Zimmer- oder Wohnungssuche finden Sie auf der Website der Hochschule Reutlingen.

Für internationale Studierende: Auf der Website der Hochschule Reutlingen finden Sie Informationen zum Studium in Deutschland, unser Angebot an Vorbereitungskursen, Erfahrungsberichte und vieles mehr.