Young Professionals an der ESB Business School

Shell Deutschland Oil GmbH

Als eines der weltweit führenden Energieunternehmen hat Shell eine Schlüsselrolle, dabei zu helfen, den wachsenden Energiebedarf der Welt auf wirtschaftlich, ökologisch und sozial verantwortungsbewusste Weise zu decken. Shell ist seit 1902 in Deutschland vertreten. Unsere Geschäftsbereiche in Deutschland sind:  Erdgas, Erdgas-Marketing, Verarbeitung und Vertrieb von Mineralölprodukten, Petrochemikalien sowie Forschung und Entwicklung. Unser Hauptsitz in Deutschland ist in Hamburg.

Der weltweite Energiebedarf verändert sich, und damit auch die Nachfrage nach innovativeren Lösungen. Haben Sie das Talent und die Motivation, gemeinsam mit uns nachhaltige Lösungen für die Energie der Zukunft zu finden?   

Bei Shell bieten wir Ihnen einen Direkteinstieg mit Training on-the-job an. Als Berufseinsteiger starten Sie in einer Position, die an Ihre jeweiligen Fähigkeiten und Ihr Potenzial angepasst ist.  Anschließend  bieten wir Ihnen ein einzigartiges Weiterbildungsprogramm an, um Sie auf die zukünftigen Aufgaben einer Führungskraft vorzubereiten. Unser Shell Graduate dauert 2-5 Jahren und zielt darauf ab Sie durch Jobrotation auf herausfordernde Positionen mit echter Verantwortung als Führungskraft zu entwickeln. Die Aufgabenstellungen und Projekte bieten dabei ein besonders hohes Entwicklungspotenzial. Während Ihrer ersten drei Jahre bei Shell werden Sie wahrscheinlich in mindestens zwei verschiedenen Positionen tätig sein. 

Zugeschnitten auf Ihren gewählten Bereich werden die Fähigkeiten, die Sie für Ihren bestimmten Karriereweg benötigen, der Hauptschwerpunkt Ihrer Trainings sein. Sie entwickeln ein hohes Niveau an Spezialwissen und entwickeln die geschäftliche Erfahrung, die Sie brauchen, um im Geschäft erfolgreich zu sein – einschließlich Führungskompetenzen und Teamwork. Ihr Vorgesetzter unterstützt Sie in ihrer täglichen Arbeit und coached Sie. Ihr Mentor steht Ihnen bei der Karriereplanung zur Seite.  

Zwei Wege zur Karriere bei Shell

Für Studenten (w/w): Praktika (Assessed Internship)
Absolvieren Sie bei uns ein Praktikum und erfahren Sie aus erster Hand, wie es ist, bei uns zu arbeiten. Wir bieten Ihnen Praktika mit einer Dauer von acht Wochen bis zu zwölf Monaten. Dabei werden Sie für Ihre Arbeit nicht nur bezahlt, sondern Sie haben auch die Möglichkeit, sich an richtigen geschäftlichen Herausforderungen zu messen. Zudem arbeiten Sie an realen Projekten mit, die auf Ihre speziellen Neigungen und Fähigkeiten abgestimmt sind. Sie erhalten eine regelmäßige, strukturierte Leistungsbewertung von Ihrem Mentor und direkten Vorgesetzten und finden Gelegenheit, die Energieindustrie wirklich kennenzulernen. Wenn Sie bei Ihrem Praktikum erfolgreich sind, besteht die Möglichkeit, dass wir Ihnen nach Beendigung Ihres Praktikums eine Vollzeitstelle bei Shell anbieten. Sie können auch Ihre Bachelor oder Masterarbeit bei uns schreiben. Bewerben Sie sich initiativ dafür über das assessed internship.

Für Absolventen (m/w): Shell Recruitment Day
Hier beobachten wir, wie gut Sie mit verschiedenen Arbeitsszenarien umgehen. Wir beurteilen Ihre Fähigkeit, problematische Fragestellungen zu analysieren und weitreichende Folgen zu erkennen. Der Shell Recruitment Day dauert acht Stunden (einschließlich Mittagspause, Pausen und Vorbereitungszeit) und besteht aus drei Kernübungen: einer Fallstudie, einer Gruppendiskussion und einem Interview zu einem bestimmten Business-Szenario sowie, bei technischen Kandidaten, einer technischen Präsentation bzw. einem technischen Interview.

Egal welchen Weg Sie wählen, es ist unsere oberste Priorität, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Potenzial auszuschöpfen. Die Arbeit an echten Projekten vom ersten Tag an gibt Ihnen die Chance, sofort "ins kalte Wasser zu springen" und sich zu beweisen. Mit ständiger Unterstützung und der Freiheit, Ihre persönlichen Stärken zu pflegen, liegt es an Ihnen, Ihren beruflichen Aufstieg zu gestalten.