Studenten in Freilichthörsaal

Bewerben

Sie haben sich für einen der Bachelor-Studiengänge International Management Double Degree entschieden?
Ab Mitte Februar können Sie sich bewerben. Dann wird die Online-Bewerbung der Hochschule Reutlingen freigeschaltet.
Diese Schritte sind für den Bewerbungs- und Zulassungsprozess notwendig:

1.Lesen Sie sich sorgfältig die Zulassungsvoraussetzungen für das Studienprogramm durch.


Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder Fachgebundene Hochschulreife (Abitur; die Fachhochschulreife ist nicht ausreichend)
    Sie sollten eine Durchschnittsnote von mindestens 2,5 mitbringen. Neben der Abiturnote werden für die Auswahl jedoch auch besondere Qualifikationen berücksichtigt (siehe Schritt 4).
  • Fremdsprachenkenntnisse in der studiengangsrelevanten Sprache, d.h. in der Landessprache des jeweiligen Ziellandes, Ausnahmen: Niederlande (Englisch), Mexiko (Englisch und Spanisch), China (mit und ohne Chinesischkenntnisse möglich; Orientierungsgespräch über Spracherwerb)

  • Ausländische Studienbewerber mit im Ausland erworbener Hochschulzugangsberechtigung müssen ihr Zeugnis beim Studienkolleg Konstanz zur Prüfung und Umrechnung einreichen. Mit der Bewerbung müssen Sie zusätzlich Ihre Deutschkenntnisse nachweisen.
    Bitte beachten Sie die Fristen des Studienkollegs Konstanz.

Fragen und Antworten zur Bewerbung für internationale Bewerber auf der Website der Hochschule Reutlingen

2.Füllen Sie den Bewerbungsbogen des Studiengangs aus und stellen Sie alle erforderlichen Nachweise für Ihre Bewerbung zusammen.

          (Formular lokal abspeichern und ausfüllen)

  • Motivationsschreiben: Warum möchten Sie an der ESB Business School studieren und was qualifiziert Sie für diesen Studiengang? Begründung maximal eine halbe Seite in deutscher Sprache.
  • Lebenslauf: chronologisch, lückenlos, unterschrieben
  • Kopie der Hochschulzugangsberechtigung (Abiturzeugnis):
    Wenn Ihnen das Abiturzeugnis noch nicht vorliegt, Kopien der Zeugnisse für das zweite Schulhalbjahr der 12. Klasse und das erste Schulhalbjahr der 13. Klasse bzw. (falls Sie das Abitur nach zwölf Schuljahren erwerben) für das zweite Schulhalbjahr der 11. Klasse und das erste Schulhalbjahr der 12. Klasse. Das Abiturzeugnis können Sie dann nachreichen. Sobald Sie Ihre Abiturdurchschnittsnote erfahren, teilen Sie diese bitte innerhalb von 24 Stunden telefonisch oder per Email im Studiengangssekretariat unter Angabe Ihres Namens, Studiengangs und Ihrer Bewerbernummer mit.

    Studiengangssekretariat International Management Double Degree
    Andrea Reisner
    Tel.: 07121/271-3020
    Mail senden
  • Alle Schulabschluss- und Abgangszeugnisse (in Kopie)
  • Anerkennung des ausländischen Zeugnisses (in Kopie)
  • Nachweise über erlangte Ausbildungsabschlüsse, über Art und Dauer absolvierter Praktika und über sonstige Zeiten einer Berufsausbildung oder Berufstätigkeit (in Kopie)
  • Bescheinigung über die Ableistung des Bundesfreiwilligendienstes bzw. FSJ, wenn Sie einen solchen Dienst abgeleistet haben (in Kopie)
  • Nachweise über besondere Qualifikationen, z.B. soziales/ politisches/ kulturelles/ sportliches Engagement, Auslandsaufenthalte, Sprachkurse, Schüleraustausch (in Kopie)

3.Füllen Sie die Online-Bewerbung der Hochschule Reutlingen aus.

Ab Mitte Februar ist die Online-Bewerbung der Hochschule Reutlingen freigeschaltet.

Im Feld „gewünschter Studiengang“ des Hauptantrags müssen Sie die genaue Bezeichnung des Studiengangs eintragen, z.B. ESGB für den deutsch-englischen Studiengang.

Nachdem Sie die Online-Bewerbung abgesendet haben, erhalten Sie Ihren Antrag auf Zulassung. Drucken Sie diesen aus und unterschreiben Sie ihn.

Zur Online-Bewerbung der Hochschule Reutlingen

4.Schicken Sie Ihre Bewerbung mit allen Unterlagen fristgerecht per Post an die Hochschule Reutlingen.

Checkliste für Ihre Bewerbung (Download als pdf):

  • Antrag auf Zulassung (diesen erhalten Sie, nachdem Sie die Online-Bewerbung der Hochschule Reutlingen abgesendet haben)
  • Bewerbungsbogen International Management Double Degree (IMX) mit Passfoto
  • Motivationsschreiben auf Deutsch (1/2 Seite)
  • Lebenslauf
  • Hochschulzugangsberechtigung (wenn das Abiturzeugnis noch nicht vorliegt, die letzten beiden Zeugnisse) in Kopie
  • Anerkennung des ausländischen Zeugnisses in Kopie
  • Nachweis über erlangte Ausbildungsabschlüsse und Praktika in Kopie
  • Bescheinigung über Bundesfreiwilligendienst, FSJ in Kopie
  • Nachweis über besondere Qualifikationen in Kopie

Schicken Sie diese Unterlagen fristgerecht per Post an:

Hochschule Reutlingen
Studium und Studierende
Zulassungsamt
Alteburgstraße 150
72762 Reutlingen

Bewerbungsfrist
1. Juni

Die Bewerbung muss bis zu diesem Termin der Hochschule vorliegen, es gilt nicht das Datum der Aufgabe bei der Post!

Bewerbungen sind nur zum Wintersemester möglich.

Den Status Ihrer Bewerbung können Sie im Hochschul-Informations-Portal einsehen.

5.Nehmen Sie auf Einladung an der Aufnahmeprüfung teil.

Ob Sie zur Aufnahmeprüfung eingeladen werden, entscheiden Ihre Bewerbungsunterlagen. Sie erhalten die Einladung für das Auswahlgespräch per Email und per Post. Zur Aufnahmeprüfung laden wir vier qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber pro Studienplatz ein.

 Die Aufnahmeprüfung setzt sich aus drei Teilprüfungen zusammen:

  • Fachspezifischer schriftlicher Test (Dauer 1 Stunde) zur Überprüfung der analytischen Vorgehenskompetenz, Inhalt: mathematische und logische/analytische Fragestellungen, Allgemeinbildung
  • Fachspezifisches Prüfungsgespräch (Dauer 30 Minuten) mit einem Professor und einem Unternehmensvertreter
  • Mündliche Fremdsprachenprüfung in der Landessprache des jeweiligen Ziellandes, Ausnahmen: Niederlande (Sprachprüfung Englisch) und Mexiko (Sprachprüfung Englisch und Spanisch) sowie China (mit und ohne Chinesischkenntnisse möglich; Orientierungsgespräch über Spracherwerb).

Termine für die Aufnahmeprüfungen zum Wintersemester 2017/2018:
Montag, 3. Juli, bis Donnerstag, 6. Juli

Sie müssen an einem dieser vier Tage nach Reutlingen kommen. Ihren Termin teilen wir Ihnen im Einladungsschreiben mit. Bitte planen Sie den ganzen Tag ab 7:30 Uhr ein.

Nach der Aufnahmeprüfung erhalten Sie ab Mitte Juli einen Bescheid von der Hochschule Reutlingen über das Ergebnis Ihrer Bewerbung.

6.Nehmen Sie bei einer Zusage den angebotenen Studienplatz an

Dazu schicken Sie den unterschriebenen Antrag auf Einschreibung zusammen mit den angeforderten Unterlagen zurück und überweisen die Semestergebühren.

Fragen & Antworten zur Einschreibung

Den Ort Ihres Studienbeginns erfahren Sie mit dem schriftlichen Zulassungsbescheid (nicht online einsehbar). Wenn Sie einen Zulassungsbescheid erhalten haben, sind Sie automatisch auch an der entsprechenden Partnerhochschule zugelassen.

Wenn Sie aufgrund eines Bundesfreiwilligendienstes bzw. FSJ Ihren Studienbeginn um ein Jahr verschieben müssen, bleibt Ihnen der Studienplatz (bei vorliegender Bescheinigung) für das Folgejahr erhalten.

Sollten nicht alle Studienplätze angenommen werden, beginnt ab Ende Juli ein Nachrückverfahren. Wenn Sie einen Platz im Nachrückverfahren erhalten können, werden Sie telefonisch informiert.

7.Herzlich Willkommen an der ESB Business School!

Tipps zur Zimmer- oder Wohnungssuche finden Sie auf der Website der Hochschule Reutlingen.

Für internationale Studierende: Auf der Website der Hochschule Reutlingen finden Sie Informationen zum Studium in Deutschland, unser Angebot an Vorbereitungskursen, Erfahrungsberichte und vieles mehr.