ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + Y Socials
ALT + W Studiengang wählen
ALT + K Homenavigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + O Suche
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T
20.04.2021

„IB or not to be“ oder „I’MX“?

Gut besuchter Online-Studientag der Hochschule Reutlingen

Auch online gut: Informationen über das "IB Student Life" und andere Themen gab es beim Virtuellen Studieninfotag genau wie bei Präsenzevents

Von Gundula Vogel / Katrin Reil

Die Hochschule Reutlingen bot am vergangenen Samstag beim Virtuellen Studieninfotag Beratung und Unterstützung bei der Studienwahl. Interessierte konnten sich mit vielfältigen Informationsangeboten ein Bild von der Hochschule und ihren Fakultäten machen und ihre Fragen stellen. Auch die Studiengänge der ESB Business School präsentierten sich mit abwechslungsreichen Sessions.

In Live-Streams und Videokonferenzen informierte die Hochschule Studieninteressierte über ihr Bachelor-, Master- und MBA-Angebot. Die Vorstellung fand – wie bereits in 2020 – virtuell auf der Online-Plattform der Hochschule statt.

An der ESB Business School arbeiteten Professorinnen und Professoren, Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eng zusammen, um in den Info Sessions ein umfassendes Bild der Studiengänge zu zeigen. „IB or not to be“ oder doch lieber „I’MX“ – der Blick hinter die Kulissen kam gut an. In insgesamt 24 Veranstaltungen konnten Interessierte den Studienalltag und das Student Life an der ESB Business School kennenlernen. So gab es bei den „WIng Wissenshappen“ Einblicke in den Bereich Wirtschaftsingenieurwissen, von Online-Tools in der Lehre bis hin zur Testfabrik Werk150. Um „Die Corona-Krise und ihre ökonomischen Hintergründe“ drehte sich eine Schnuppervorlesung. Auch die Career Services der ESB Business School stellten sich vor. Und beim „ESBierchen“ konnten die Studieninteressierten den Abend entspannt ausklingen lassen.

Tipps und Infos zum Studienablauf, den Voraussetzungen und den Auswahlprozessen gab es auch in der Online-Sprechstunde der Zentralen Studienberatung. Die Mitarbeiterinnen beantworteten unterschiedlichste Fragen rund um das Studium, den Bewerbungsablauf, aber auch zu Themen wie „Studieren mit Kind“.

Ergänzend informierte die Knowledge Foundation @ Reutlingen University über ihr berufliches Weiterbildungsprogramm. Auch die Executive-Programme in Kooperation mit der ESB Business School stellten sich hier vor.

Weitere Informationen über die Aktivitäten der anderen Fakultäten der Hochschule Reutlingen gibt es in Kürze auf der Hochschulwebsite.