Hochschule Reutlingen

Qualität & Verantwortung

Die Weiterentwicklung der Business School und die systematische Verbesserung von Studium und Lehre sind die Kernziele des Qualitätsmanagements und der Qualitätskultur der ESB Business School. Qualität an der ESB Business School basiert auf strategisch verankerten Qualitätszielen und einem Qualitätsverständnis, das von allen ESB-Mitgliedern gelebt wird. Internationale Qualitätsstandards sind unsere Messlatte.

Qualitätsmanagement

Fortwährende Selbstoptimierung

Alle Fakultätsmitglieder - Studierende, Professoren und Mitarbeiter - sind in die Prozesse der kontinuierlichen Qualitätsverbesserung eingebunden. Das Team Qualitätsmanagement koordiniert alle Maßnahmen zur Qualitätsentwicklung, Evaluation und Qualitätssicherung.

 

Mehr zum Qualitätsmanagement

Die ESB in Rankings

Ausbildung der Spitzenklasse

Personalverantwortliche von großen Unternehmen bescheinigen der ESB Business School in Umfragen zudem eine exzellente Qualität der Absolventen und bestätigen das erfolgreiche Lehrkonzept der ESB. 

 

Rankings & Akkreditierungen

Unser Code of Conduct

Übernahme von Verantwortung

Im Code of Conduct wird das gemeinsame Verständnis der ESB-Community einer vorbildlichen Verhaltensweise schriftlich fixiert. Er definiert die Werte der ESB Business School: Respekt, Vertrauen und Verantwortung.

 

Code of Conduct