Hochschule Reutlingen

International
Business Fair

Die International Business Fair der ESB Business School (IBF) ist eine Karrieremesse auf dem Campus der Hochschule Reutlingen.

Termin: voraussichtlich am 28. und 29. März 2023

Die ESB Business School setzt die Messe in Zusammenarbeit mit engagierten Studierenden des Student Network um.

Wie in jedem Jahr haben alle Studierenden auf der International Business Fair die Gelegenheit, sich bei attraktiven Unternehmen vorzustellen und Informationen aus erster Hand zu erhalten.
Warum unsere Studierenden unbedingt wieder dabei sein sollten? Die IBF ermöglicht ihnen den Zugang zu renommierten und weltweit agierenden Unternehmen, welche ihnen wie immer an den Messeständen für persönliche Gespräche zur Verfügung stehen. In 30-minütigen Vorträgen stellen sich die Aussteller vor und beantworten Fragen von studentischer Seite. Zusätzlich haben Studierende die Möglichkeit, durch vorab terminierte Einzelgespräche eine Stelle für ein Praktikum, eine Abschlussarbeit oder sogar ein Jobangebot zu erhalten.
 

Die IBF erleichtert unseren Studierenden den Bewerbungsprozess um ein Vielfaches:
 

  • Studierende kennen direkt ihre Ansprechpartner für die Bewerbung und finden diese schnell.
  • Sie wissen im Vorfeld, welche Stellen von den Unternehmen angeboten werden.
  • Sie können sich sicher sein, dass ihre akademische Ausbildung für die Unternehmen interessant ist (sonst würden sie nicht zur IBF kommen).
     

Auch wenn Sie sich nicht für eine konkrete Stelle bewerben möchten, können Sie auf der Messe Ihr Netzwerk auf- und ausbauen und Kontakte zur Wirtschaft aufnehmen.

Unsere IBF ist deshalb interessant für Studierende aus jedem Studiengang und jedem Semester. Wir empfehlen allen Studierenden der ESB Business School, diese Gelegenheit auch dieses Jahr wieder in vollen Zügen zu nutzen. Wir freuen uns auf hochinteressante Messetage im Frühjahr.

Sie interessieren sich für die Teilnahme an der International Business Fair der ESB Business School?

Welchen Rahmen bietet Ihnen die International Business Fair?

Auch 2023 findet die Karrieremesse wieder statt und bietet Ihnen als Unternehmen die Möglichkeit, sich den Studierenden der ESB Business School der Hochschule Reutlingen zu präsentieren und Kontakte zu knüpfen.

Sie werden die Möglichkeit haben, im (virtuellen) Umfeld mit unseren Studierenden in Kontakt zu treten. So erreichen Sie auch die Studentinnen und Studenten, die sich im kommenden Sommersemester an einer unserer internationalen Partnerhochschulen befinden.

Wie gewohnt können Sie, neben dem interaktiven Austausch am (virtuellen) Messestand, der Vorstellung Ihres Unternehmens anhand eines Firmenprofils und der Veröffentlichung von offenen Stellen an Ihrer Job Wall, Ihr Unternehmen in einem Vortrag präsentieren und in einer anschließenden Q&A Session auf die Fragen der Studierenden eingehen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Profile der registrierten Studierenden vorab einzusehen und terminierte Einzelgespräche mit ausgewählten Studierenden zu führen.
 

Wen erreichen Sie?                                               

Sie erreichen auf der International Business Fair rund 1.100 Bachelor- und Master-Studierende der ESB Business School. Die ESB Business School bringt durch eine sehr praxisorientierte Ausrichtung äußerst kompetente Absolventinnen und Absolventen hervor, die auf dem Arbeitsmarkt überaus gefragt sind. Sie haben die Chance, diese Fachkräfte von Morgen frühzeitig auf sich aufmerksam zu machen.

Für detaillierte Informationen wenden Sie sich bitte an das Career Center.

Folgende Unternehmen nahmen an der IBF 2022 teil:
 

Teilnahme am 05.04.2022 in Präsenz

Teilnahme am 06.04.2022 virtuell
accilium GmbH4flow AG
ALDI SÜDAccenture GmbH
AlphaSightsAdolf Würth GmbH & Co. KG
Altman SolonBNP Paribas
Amazon EU SARLRobert Bosch GmbH
ARBURG GmbH + Co KGConsultport GmbH
ARTHUR D. LITTLEDassault Systèmes GmbH
BDO International Ltd.Deutsche Bahn AG
BearingPointEY-Parthenon GmbH
Beurer GmbHHermes Germany GmbH
BITZER Kühlmaschinenbau GmbHHoltzbrinck Publishing Group
Bonduelle - BDG GmbHHP Deutschland GmbH
Capgemini InventKPMG AG
Celonis Deutschland GmbHLIDL
Coca-Cola Europacific Partners GmbHMücke Roth & Company GmbH
CONCEPT AGPalo Alto Networks
Deloitte Consulting GmbHPorsche AG
Ebner StolzSAP SE
ElringKlinger AGSchwarz Dienstleistungen KG
enomyc GmbHSOLCOM GmbH
EYStern Stewart & Co.
Geberit GmbH 
Hanselmann & Compagnie GmbH 
Henkel AG & Co. KGaA 
Hilti Deutschland AG 
Horváth & Partner GmbH 
Hugo Boss AG 
H&Z Unternehmensberatung AG 
Implement Consulting Group 
INVERTO GmbH 
Alfred Kärcher SE & Co KG 
Landesbank Baden-Württemberg 
Marelli Automotive Lighting Reutlingen GmbH 
MHP Management- und IT-Beratung GmbH 
MLP Finanzberatung SE 
MOONROC Advisory Partners GmbH 
OC&C Strategy Consultants 
Personio 
Procter & Gamble 
PwC - PricewaterhouseCoopers GmbH 
Ritzenhoefer and Company 
Rödl & Partner GmbH 
RWT 
Scalable GmbH 
somfy GmbH 
STAUFEN.AG 
Telekom AG 
Tenthpin Management Consultants AG 
XTP AG 

Impressionen IBF 2022