Hochschule Reutlingen

International Accounting, Controlling and Taxation (IACT) – MSc

Management-Karriere in Controlling und Finanzwesen

Im Studiengang International Accounting, Controlling and Taxation vertiefen Sie Ihre betriebswirtschaftlichen Grundlagen und eignen sich zusätzliches Fachwissen in den Bereichen internationale Rechnungslegung, internationales Controlling, Steuerwesen und Finanzen an.

  • Zielorientierte Ausbildung
    Nach Ihrem Abschluss sind Sie bestens auf eine Managementkarriere in Accounting, Taxation, Finance und Controlling vorbereitet.

  • Internationaler Fokus
    Die Ausrichtung auf globale Geschäftsbeziehungen zieht sich als roter Faden durch alle Fächer.

  • Learning and Doing
    Wissenschaftlich fundiert und hochgradig anwendungsorientiert.

 

Weitere Vorteile:

  • Anspruchsvolle, reale Unternehmensprojekte, ein Unternehmensplanspiel und ganztägige Workshops in Unternehmen ergänzen die Vorlesungen.
  • Neben unserem praxiserprobten Professorinnen- und Professorenteam unterrichten Sie qualifizierte Unternehmensvertreterinnen und -vertreter.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: ab sofort und noch bis zum 15. Januar 2023

Persönliches Gespräch vereinbaren

Wir freuen uns, Sie auch persönlich zu unserem Studiengang zu beraten.

Kontakt

Studiengangskoordination MSc International Accounting, Controlling and Taxation / MSc International Business Development

Eckdaten

Alle Daten und Fakten für Ihren Studiengang auf einen Blick

Studiendauer

3 bis 4 Semester
(je nach internationaler Vorerfahrung)

Zulassungsvoraussetzungen

Hochschulabschluss sowie
gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Studienbeginn

15. März im Sommersemester
01. Oktober im Wintersemester

Kosten

167,30 € für reguläre Studierende 
97,30 € für Austauschstudierende

Studienort

Reutlingen und Ort der Partnerhochschule

Studienplätze

15 pro Semester

Alle Eckdaten

Studiendauer

3 bis 4 Semester
(je nach internationaler Vorerfahrung)

Studienort

Reutlingen und Ort der Partnerhochschule

Studienbeginn

15. März im Sommersemester
01. Oktober im Wintersemester

Bewerbungsfrist

Wintersemester: 15. Juli
Sommersemester: 15. Januar

Studienplätze

15 pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

  • Qualifizierter in- oder ausländischer Hochschulabschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang mit mindestens 180 ECTS und einer Gesamtdurchschnittsnote "gut" (2,5).
  • Im Ausland erworbene Abschlussnoten müssen vorab von anerkannten Stellen auf das deutsche Notensystem umgerechnet werden.
  • Gute Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 sind nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen nachzuweisen. Nähere Infos: "Satzung erforderlicher Sprachkenntnisse".
  • Gute Deutschkenntnisse, Nachweis durch erfolgreich bestandene Sprachprüfung (DSH, mindestens Stufe 2/ TestDaF mindestens 14 Punkte) oder Äquivalent.
  • Ein Nachweis ist nicht erforderlich, wenn Sie eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung oder einen deutschsprachigen berufsqualifizierenden Studienabschluss haben.
  • Studiengangsbezogene Auslandserfahrung (z.B. Auslandsstudiensemester oder -praktikum). Diese kann auch während des Studiums im Rahmen eines zusätzlichen Semesters erworben werden. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in der IACT Studien- und Prüfungsordnung.

Unterrichtssprache

Deutsch und Englisch (ca. 80/20)

Abschluss

Master of Science (MSc)

ECTS

90

Kosten

Semesterbeitrag: 167,30 € für reguläre Studierende und 97,30 € für Austauschstudierende.

Für Studierende aus Nicht-EU-Ländern erhebt das Land Baden-Württemberg eine Gebühr von 1.500 € pro Semester.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Qualifizierter in- oder ausländischer Hochschulabschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang mit mindestens 180 ECTS und einer Gesamtdurchschnittsnote "gut" (2,5).
  • Im Ausland erworbene Abschlussnoten müssen vorab von anerkannten Stellen auf das deutsche Notensystem umgerechnet werden.
  • Gute Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 sind nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen nachzuweisen. Nähere Infos: "Satzung erforderlicher Sprachkenntnisse".
  • Gute Deutschkenntnisse, Nachweis durch erfolgreich bestandene Sprachprüfung (DSH, mindestens Stufe 2/ TestDaF mindestens 14 Punkte) oder Äquivalent.
  • Ein Nachweis ist nicht erforderlich, wenn Sie eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung oder einen deutschsprachigen berufsqualifizierenden Studienabschluss haben.
  • Studiengangsbezogene Auslandserfahrung (z.B. Auslandsstudiensemester oder -praktikum). Diese kann auch während des Studiums im Rahmen eines zusätzlichen Semesters erworben werden. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in der IACT Studien- und Prüfungsordnung.

Kosten

In 3 Semestern zur internationalen Karriere

In diesem Studiengang lernen Sie, wie Sie Unternehmen auf sich verändernde Rahmenbedingungen einstellen, effiziente Controlling-Instrumente implementieren und Herausforderungen bei internationaler Rechnungslegung und Besteuerung meistern.

Aufbau und Inhalt

Das erste und zweite Semester absolvieren Sie an der ESB Business School der Hochschule Reutlingen, wo Sie ihre bestehenden betriebswirtschaftliches Kenntnisse vertiefen und sich u. a. Fachwissen in den Bereichen Controlling, Strategic Management und Accounting aneignen.

Für das dritte Semester gibt es zwei Optionen: 

Haben Sie bereits vor dem Masterstudium Auslandserfahrung gesammelt, können Sie nach dem zweiten Studiensemester ein freiwilliges Auslandsstudiensemester oder ein Praxissemester einlegen. Alternativ können Sie direkt Ihre Master-Thesis verfassen.

Wenn Sie vor der Aufnahme des Masterstudiums noch keine Auslandserfahrung gesammelt haben, absolvieren Sie im dritten Semester ein verpflichtendes Auslandsstudiensemester oder -praktikum. Mit dem Abschluss des Masterstudiums können Sie so qualifizierte internationale Erfahrung vorweisen. Studium verlängert sich dadurch um ein Semester.

Ihre Master-Thesis können Sie in einem Land Ihrer Wahl schreiben.

Möglichkeit für Doppelabschlüsse

In Kooperation mit der Edinburgh Napier University in Schottland sind auch Doppelabschlüsse möglich: z. B. Master of Science International Human Resource Management oder Master of Science Management.

Inhaltliche Schwerpunkte

Der Studiengang beinhaltet folgende Module:

  • Controlling & Finance
  • Accounting & Tax
  • Law and Strategy
  • Business Ethics
  • Elective Business Language I / II
  • International Controlling Projects
  • International Financial Reporting & Auditing
  • Tax Accounting & International Taxation
  • Management Studies
  • Electives
  • Business Simulation
  • Master Thesis

Lehre durch Experten aus der Praxis

Ergänzend zur Lehre durch das Professorinnen- und Professorenteam der ESB Business School werden Sie von Expertinnen und -experten aus Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften unterrichtet. Dadurch erhalten Sie tiefe Einblicke in die Betriebs- und Prüfungspraxis sowie praxisrelevante, aktuelle Lehrinhalte. Vom ersten Tag an knüpfen Sie Praxiskontakte und können diese durch Praktika, Werkstudierendentätigkeiten oder Ihre Master-Thesis intensivieren.

Unser Partner in der Lehre:

RWT Reutlinger Wirtschaftstreuhand GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Steuerberatungsgesellschaft

Studieren an der ESB Business School

Wo wohne ich, wie finanziere ich mein Studium und was ist der ESB Spirit?

Mehr Erfahren

Fragen?

Ihre persönliche Studienberatung ist gerne für Sie da!

Ihr Bewerbungsprozess

1.

Lesen sie sorgfältig die Zulassungsvoraussetzungen.

2.

Bewerben Sie sich online bis 15. Januar bzw. 15. Juli.

3.

Nehmen Sie die Einladung zum Auswahlgespräch an.

4.

Nehmen Sie bei einer Zusage den angebotenen Studienplatz an.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Qualifizierter in- oder ausländischer Hochschulabschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang mit mindestens 180 ECTS und einer Gesamtdurchschnittsnote "gut" (2,5).
  • Im Ausland erworbene Abschlussnoten müssen vorab von anerkannten Stellen auf das deutsche Notensystem umgerechnet werden.
  • Gute Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 sind nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen nachzuweisen. Nähere Infos: "Satzung erforderlicher Sprachkenntnisse"
  • Gute Deutschkenntnisse, Nachweis durch erfolgreich bestandene Sprachprüfung (DSH, mindestens Stufe 2/ TestDaF mindestens 14 Punkte) oder Äquivalent
  • Ein Nachweis ist nicht erforderlich, wenn Sie eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung oder einen deutschsprachigen berufsqualifizierenden Studienabschluss haben.
  • Studiengangsbezogene Auslandserfahrung (z.B. Auslandsstudiensemester oder -praktikum). Diese kann auch während des Studiums im Rahmen eines zusätzlichen Semesters erworben werden. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in der IBD Studien- und Prüfungsordnung.

 

So läuft die Online-Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online. Alle von Ihnen benötigten Unterlagen werden während des Bewerbungsprozesses hochgeladen. Ein Ausdruck und eine Unterschrift sind bei der Online-Bewerbung nicht erforderlich. Erst zur Einschreibung/Immatrikulation werden Dokumente sowie der unterschriebene Immatrikulationsantrag in analoger Form verlangt.

 

Bewerben

 

Aktivieren Sie die E-Mail-Benachrichtigungen, um über den Status Ihrer Bewerbung informiert zu bleiben. Den Status Ihrer Bewerbung können Sie auch hier einsehen.

Nehmen Sie die Einladung zum Auswahlgespräch an.

Wir laden Sie per Email zum Auswahlgespräch ein.  Das Gespräch wird online geführt. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, melden Sie sich bitte umgehend ab. 

Bitte beachten Sie,dass Sie vom weiteren Bewerbungsverfahren ausgeschlossen werden, wenn Sie der Einladung zum Auswahlgespräch nicht folgen. Sie erhalten auch dann einen Ausschlussbrief, wenn Sie nicht zum Auswahlgespräch eingeladen wurden, obwohl Sie alle formalen Kriterien der Auswahlsatzung erfüllen. Ob Sie eine Einladung erhalten, entscheiden Ihre Studienleistungen im Vergleich zu den Mitbewerberinnen und Mitbewerbern (s. § 5 der Zugangs- und Auswahlsatzung).

Herzlich Willkommen an der ESB Business School!

Über die Zulassung zum Studium entscheiden folgende Kriterien:

  • Studienleistungen
  • Studienbezogene Praxiserfahrung
  • Auslandserfahrung
  • Fremdsprachenkenntnisse

Wenn Sie eine Zulassung erhalten haben und den Studienplatz annehmen möchten, schicken Sie den unterschriebenen Antrag auf Einschreibung zusammen mit den angeforderten Unterlagen an uns zurück und überweisen Sie die Semestergebühren. An welche Adresse Sie den Antrag schicken und wohin Sie die Gebühren überweisen müssen, finden Sie in unseren Fragen & Antworten zur Einschreibung.

    Tipps zur Zimmer- oder Wohnungssuche finden Sie auf der Website der Hochschule Reutlingen.

    Für internationale Studierende: Auf der Website der Hochschule Reutlingen finden Sie Informationen zum Studium in Deutschland, unser Angebot an Vorbereitungskursen, Erfahrungsberichte und vieles mehr.

    Und nach dem Studium?

    Als Absolventin oder Absolvent des Masterstudiengangs International Accounting, Controlling and Taxation verfügen Sie über ein enormes Fachwissen und sind damit bestmöglich auf eine Managementkarriere im Bereich Finanzen und Controlling international operierender Unternehmen und Beratungsgesellschaften vorbereitet.

    ESB Career Center

    ESB Partnerunternehmen

    ESB Reutlingen Alumni e.v.

    Ihr Qualifikationsprofil

    Sie verfügen über ein hohes Maß an betriebswirtschaftlichem Wissen, das Sie mit Abschluss dieses Studienganges durch spezielles Fachwissen in den Bereichen Internationale Rechnungslegung sowie Internationales Controlling und Steuerwesen ergänzt haben.

    Typische Branchen

    Als Absolventin oder Absolvent ist Ihr Wissen und Können in international ausgerichteten Unternehmen aller Branchen sowie in Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften die Basis für eine erfolgreiche Karriere.

    Mögliche Unternehmensbereiche

    Mit ihrer Kompetenz in den Bereichen Internationale Rechnungslegung, Controlling und Steuerwesen finden unsere Absolventinnen und Absolventen in verschiedenen Unternehmensbereichen ein breites Spektrum an Einsatzgebieten.

    Promotion

    Ihr Abschluss Master of Science International Accounting, Controlling and Taxation an der ESB Business School der Hochschule Reutlingen bietet Ihnen auch beste Voraussetzungen für eine akademische Laufbahn und eine Promotion.

    Im Rahmen meines Masterstudiums im Studiengang International Accounting & Taxation sammelte ich in meinem Auslandssemester mit Schwerpunkt Finance an der Swinburne University in Melbourne, Australien wertvolle internationale Erfahrungen.

    Silke Baumann

    Tax Specialist / CHT Germany GmbH, Tübingen

    Absolventin 2016

    Dank der hervorragenden Vernetzung der ESB Business School zu nationalen wie internationalen Unternehmen, ist es Studierenden des Masterstudiengangs International Accounting, Controlling and Taxation bereits frühzeitig möglich, Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen.

     

    Manuel Müller

    Sales Controller, Robert Bosch Automotive Steering GmbH

    Absolvent 2018

    Das Bewerbungsfenster ist geschlossen. Sie können sich ab ca. Mitte November wieder bewerben.

    Persönliches Gespräch vereinbaren

    Wir freuen uns, Sie auch persönlich zu unseren Studienprogrammen zu beraten.

    Kontakt

    Studiengangskoordination MSc International Accounting, Controlling and Taxation / MSc International Business Development

    Rankings & Akkreditierungen

    Das könnte Sie ebenso interessieren

    MSc Global Management and Digital Competencies

    MSc International Business Development

    MSc Operations Management