Hochschule Reutlingen

International Management Part-Time - MBA

Maßgeschneiderte Managementkompetenz für High Potentials

Der Studiengang MBA Part-Time bereitet Sie auf Führungsaufgaben in einem internationalen Kontext vor. Sie können weiterhin arbeiten und Ihre Work-Life-Balance erhalten, während Sie sich berufsbegleitend auf Ihren nächsten Karriereschritt vorbereiten.

  • Wirtschaftskompetenz für Nicht-Ökonomen
    Der Studiengang vermittelt Managementkompetenz unter Einbeziehung Ihrer Berufserfahrung.

  • Berufsbegleitend studieren
    Sie beschäftigen sich konzentriert und zeitlich überschaubar mit aufeinander aufbauenden Fachgebieten – während maximal acht Wochenenden und einer Blockwoche pro Semester.

  • Internationale Partnerhochschulen
    Während des integrierten Auslandsmoduls von wahlweise ein bis vier Wochen bauen Sie zusätzlich zum ESB-Netzwerk ein internationales Netzwerk an einer der renommierten Partnerhochschulen auf.
     

 

Weitere Vorteile:

  • Die ESB Business School ist akkreditiert durch AACSB International – ein Gütesiegel, das weltweit nur fünf Prozent aller Business Schools vorweisen können. Top-Ranking-Platzierungen tun ein Übriges.

  • Ihr kompletter Studienverlauf wird durch ein kompetentes Team von Studiengangskoordinatorinnen und -koordinatoren begleitet und Sie erhalten im Rahmen von optionalen Online-Seminaren ein individuelles Coaching.

Schreiben Sie sich jetzt ein! Noch bis zum 15. Februar.

Virtuelle Infosessions

In unseren virtuellen Infosessions stellen wir Ihnen den MBA International Management Part-Time mit einer kurzen Präsentation vor und beantworten Ihre Fragen rund um Studieninhalte, Lehrformate, Studienstruktur und den Zulassungsprozess.

Wählen Sie sich per Zoom in einen unserer Termine ein:

Zoom-Link zu unseren Infosessions

Kommende Termine:

  • 9. November, 18 Uhr
  • 7. Dezember, 18 Uhr
  • 11. Januar, 18 Uhr
  • 1. Februar, 18 Uhr

Podcast: MBA Part-Time on air

Für den MBA Part-Time Podcast trifft Studiengangskoordinator Manuele Pilloni MBA-Studierende und -Alumni zum Gespräch.

Jetzt reinhören!

Gespräch vereinbaren

Wir freuen uns, Sie persönlich zu unserem Studiengang zu beraten!

Eckdaten

Alle Daten und Fakten für Ihren Studiengang auf einen Blick

Studiendauer

2 Jahre plus Masterthesis

Studienbeginn

Winter- und Sommersemester (September/März)

Zulassungsvoraussetzungen

Hochschulabschluss, Berufserfahrung
sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Kosten

14.750 € zzgl. Semesterbeitrag

und Kosten Auslandsmodul

Studienort

Hochschule Reutlingen,
ein Elective (Wahlmodul) im Ausland

Studienplätze

Ca. 20 pro Semester

Alle Eckdaten

Studiendauer

2 Jahre plus Masterthesis

Studienort

Hochschule Reutlingen und ein Elective (Wahlmodul) im Ausland

Studienbeginn

Winter- und Sommersemester (September/März)

Bewerbungsfrist

Wintersemester: 15. August
Sommersemester: 15. Februar

Studienplätze

Ca. 20 pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

  • Abgeschlossenes, in Deutschland anerkanntes Hochschulstudium (Bachelor- oder äquivalenter Abschluss, bei ausländischen Abschlüssen Anerkennung z. B. durch das Studienkolleg Konstanz)

  • Mindestens 2 Jahre qualifizierte Berufserfahrung nach Abschluss des Erststudiums

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse: Die sprachlichen Erfordernisse sowie die gültigen Nachweise regelt die Sprachensatzung der Hochschule Reutlingen. Für Englisch müssen Sie ein Niveau von mindestens B2 nachweisen. Nachweis über ausreichende Sprachkenntnisse in Deutsch: z.B. TestDaF mit mindestens 14 Punkten oder DSH-2-Prüfung

Unterrichtssprache

Deutsch und Englisch (im Verhältnis 50/50)

Abschluss

Master of Business Administration (MBA)

ECTS

90

Kosten

  • 14.750 € Studiengebühren

  • 167,30 € Semesterbeitrag
  • Kosten für das Auslandsmodul

Download Gebührensatzung

Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

  • Abgeschlossenes, in Deutschland anerkanntes Hochschulstudium (Bachelor- oder äquivalenter Abschluss, bei ausländischen Abschlüssen Anerkennung z. B. durch das Studienkolleg Konstanz)

  • Mindestens 2 Jahre qualifizierte Berufserfahrung nach Abschluss des Erststudiums

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse: Die sprachlichen Erfordernisse sowie die gültigen Nachweise regelt die Sprachensatzung der Hochschule Reutlingen. Für Englisch müssen Sie ein Niveau von mindestens B2 nachweisen. Nachweis über ausreichende Sprachkenntnisse in Deutsch: z. B. TestDaF mit mindestens 14 Punkten oder DSH-2-Prüfung

Kosten

  • 14.750 € Studiengebühren

  • 167,30 € Semesterbeitrag
  • Kosten für das Auslandsmodul

Download Gebührensatzung

Vollzeit arbeiten – und die Karriere weiterentwickeln

Der berufsbegleitende MBA-Studiengang International Management Part-Time vermittelt breit angelegte Kenntnisse mit Fokus auf Strategie, Business Development, Marketing, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Leadership und International Negotiation Skills.

Aufbau und Inhalt

Sie beginnen Ihr Studium im September oder März. An maximal acht Präsenzwochenenden pro Semester vermittelt unser ganzheitliches Programm alles für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung.

Vorlesungszeiten sind in der Regel:
Freitag 15:30 Uhr–21:30 Uhr
Samstag 8:30 Uhr–15:30 Uhr

Zur intensiven Interaktion mit den Dozentinnen und Dozenten und zum studentischen Austausch führen wir einmal im Semester eine Blockwoche durch. Die Blockwoche ist bildungsurlaubsfähig.

Wir bauen schon seit einigen Jahren auf ein modernes Blended-Learning-Arrangement: Optionale Online-Seminare bieten unter der Woche abends Raum für individuelles Coaching und Stoffwiederholung in Form von Recaps und ergänzen damit die Präsenzphasen.

Studienverlauf

Modularer Aufbau

Alle Studienfächer werden in Themenblöcken — sogenannten Modulen — gelehrt und schließen mit einer Prüfung ab. Wir unterscheiden Core Modules (Pflichtmodule) und Electives (Wahlmodule), die Sie individuell zusammenstellen können.

  • Market-Oriented Management
  • Managerial and Financial Accounting
  • Negotiating across Borders
  • Business Research Methods
  • Economics & Finance
  • Strategic & Sustainable Management
  • Leadership & Change
  • Digitisation & Entrepreneurship
  • Business Process Management Simulation
  • International Business Law

In unserem MBA-Programm legen wir besonders Wert auf ein hohes Maß an Individualisierung und Flexibilisierung. Ein breites Spektrum an Electives sichert die Möglichkeit einer individuellen Schwerpunktsetzung im Studium.

Die Electives verteilen sich auf die Semester 2 bis 4, sodass in diesem Zeitraum auch der Auslandsaufenthalt flexibel integriert werden kann. Da ein Teil der Electives online angeboten wird, wird zudem die Studienorganisation erleichtert und unterschiedlichen Präferenzen begegnet.

Selbststudium

Die Themengebiete der Präsenzphasen vertiefen Sie mit Hilfe von Lehrmaterialien im Selbststudium. Alle Unterlagen, Case Studies, Videos und Links stellen wir über ein Lernportal zur Verfügung.

Optionale Online-Seminare, die unsere Lehrenden in der Regel am Abend anbieten, unterstützen Sie in der Selbstlernphase.

Auslandsaufenthalt

Die Internationalität der Absolventinnen und Absolventen ist ein wichtiges Qualifikationsziel des MBA-Studiengangs. Deshalb ist ein verpflichtender Auslandsaufenthalt vorgesehen. Dauer (ein bis vier Wochen) und Zeitpunkt sind flexibel und dadurch passgenau auf die Situation von Berufstätigen zugeschnitten.

Derzeit haben wir acht Partnerhochschulen im Portfolio:

Alle Hochschulen orientieren sich an hohen Qualitätsstandards. Fast alle Partner sind AMBA- und/oder AACSB-akkreditiert.

Die Liste der Partnerhochschulen wird ständig erweitert.


Studieren an der ESB Business School

Wo wohne ich, wie finanziere ich mein Studium und was ist der ESB Spirit?

Mehr Erfahren

Fragen?

Ihre persönliche Studienberatung ist gerne für Sie da!

Ihr Bewerbungsprozess

1.

Lesen Sie sorgfältig die Zulassungsvoraussetzungen.

2.

Nehmen Sie an der Online-Eignungsprüfung teil.

3.

Schreiben Sie sich für den Studiengang ein (Immatrikulation).

Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

  • Abgeschlossenes, in Deutschland anerkanntes Hochschulstudium (Bachelor- oder äquivalenter Abschluss, bei ausländischen Abschlüssen Anerkennung z. B. durch das Studienkolleg Konstanz)

  • Mindestens 2 Jahre qualifizierte Berufserfahrung nach Abschluss des Erststudiums

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse: Die sprachlichen Erfordernisse sowie die gültigen Nachweise regelt die Sprachensatzung der Hochschule Reutlingen. Für Englisch müssen Sie ein Niveau von mindestens B2 nachweisen. Nachweis über ausreichende Sprachkenntnisse in Deutsch: z. B. TestDaF mit mindestens 14 Punkten oder DSH-2-Prüfung

Eignungsprüfung

Schritt 1: Melden Sie sich möglichst frühzeitig zur Eignungsprüfung an. Termine für die Eignungsprüfung sind bis zwei Wochen vor Ende der Einschreibefrist (15.08. / 15.02.) möglich.

ONLINE-ANMELDUNG ZUR EIGNUNGSPRÜFUNG

Schritt 2: Nach Ihrer Anmeldung prüfen wir, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen. Sie erhalten dann zeitnah einen Termin für die Eignungsprüfung.

Schritt 3: Nehmen Sie an der Online-Eignungsprüfung teil: Sie führen ein halbstündiges Online-Prüfungsgespräch mit Professorinnen und Professoren des MBA International Management Part-Time.

Einschreibung

Schritt 1: Schreiben Sie sich online an der Hochschule Reutlingen ein (Immatrikulation). Im Portal wird von „Bewerbung“ gesprochen, jedoch führt Sie das Online-Formular direkt zum Antrag auf Immatrikulation.

ONLINE-EINSCHREIBUNG

Schritt 2: Reichen Sie den unterschriebenen Antrag auf Immatrikulation zusammen mit allen Nachweisen per Post bei der Hochschule Reutlingen ein. Bis zur Einschreibefrist (15.08. / 15.02.) muss Ihr Antrag mit allen erforderlichen Unterlagen bei der Hochschule Reutlingen eingegangen sein, das Datum der Aufgabe bei der Post (Poststempel) gilt nicht.

Schritt 3: Zahlen Sie die erste Rate der Studiengebühren und die Semestergebühren, nachdem Sie Ihren Gebührenbescheid erhalten haben. Die Überweisung muss bis zur Einschreibefrist (15.08. / 15.02.) erfolgen.

 

In unseren Tipps zur Bewerbung finden Sie unter anderem eine Liste der erforderlichen Nachweise.

Und nach dem Studium?

Mit Ihrem Abschluss sind Sie in der Lage, Veränderungen zu erkennen und zu bewältigen. Sie können Probleme effektiv lösen und komplexe Entscheidungen verantwortungsvoll treffen - ideale Voraussetzungen für anspruchsvolle Führungsaufgaben im Management globaler Unternehmen.

ESB CAREER CENTER

ESB PARTNERUNTERNEHMEN

ESB REUTLINGEN ALUMNI E.V.

Ihr Qualifikationsprofil

Absolventinnen und Absolventen des MBA International Management Part-Time zeichnen sich durch unternehmerisches Denken und Geschick aus, übernehmen Verantwortung und steuern erfolgreich komplexe internationale Geschäftsprozesse.

Typische Branchen

Als Absolventin oder Absolvent des MBA-Studiengangs International Management Part-Time ist Ihr Fachwissen im General Management in allen Branchen national und international agierender Unternehmen und Organisationen gefragt.

Mögliche Unternehmensbereiche

Ganz gleich ob Unternehmensstrategie, Führung internationaler Teams, Geschäftsführung, selbstständige Tätigkeit oder Consulting: Mit Ihrem MBA-Abschluss International Management steht Ihnen ein weites Spektrum an Einsatzgebieten offen.

Promotion

Der Abschluss des MBA-Studienganges International Management bietet Ihnen auch beste Voraussetzungen für eine akademische Laufbahn und eine Promotion.

Der MBA International Management Part-Time bereitet High Potentials berufsbegleitend auf Führungsaufgaben in einem internationalen Kontext vor. Er fokussiert auf Strategie, Business Development, Marketing, Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Leadership.

 

Prof. Dr. Gerd Nufer

Studiendekan MBA International Management Part-Time

Porträt von Patricia Soppelsa-Fandino

Ich habe gelernt, dass es oft nicht nur die eine richtige Antwort gibt, sondern viele verschiedene Möglichkeiten, deren Vor- und Nachteile wir ganz genau prüfen und abwägen müssen.

 

Patricia Soppelsa-Fandino

Global Key Account Management, Festo SE & Co. KG
Absolventin 2020

Dabei mit Herz und Hingabe – Der MBA International Management Part-Time war zeitintensiv, aber sehr bereichernd. Es ist die Mischung aus Wissen, den verschiedenen Kulturen auf dem Campus und im Ausland sowie dem unverwechselbaren ESB-Spirit.

 

Fabian Hörz

Director Global Strategy & Digital Transformation, ElringKlinger AG
Absolvent 2019

Schreiben Sie sich jetzt ein! Noch bis zum 15. Februar.

Virtuelle Infosessions

In unseren virtuellen Infosessions stellen wir Ihnen den MBA International Management Part-Time mit einer kurzen Präsentation vor und beantworten Ihre Fragen rund um Studieninhalte, Lehrformate, Studienstruktur und den Zulassungsprozess.

Wählen Sie sich per Zoom in einen unserer Termine ein:

Zoom-Link zu unseren Infosessions

Kommende Termine:

  • 9. November, 18 Uhr
  • 7. Dezember, 18 Uhr
  • 11. Januar, 18 Uhr
  • 1. Februar, 18 Uhr

Podcast: MBA Part-Time on air

Für den MBA Part-Time Podcast trifft Studiengangskoordinator Manuele Pilloni MBA-Studierende und -Alumni zum Gespräch.

Jetzt reinhören!

Gespräch vereinbaren

Wir freuen uns, Sie persönlich zu unserem Studiengang zu beraten!

Rankings & Akkreditierungen

Das könnte Sie ebenso interessieren

Master of Business Administration (MBA) Full-Time

MSc Global Management and Digital Competencies

MSc Digital Industrial Management and Engineering