ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + Y Socials
ALT + W Studiengang wählen
ALT + K Homenavigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + O Suche
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T
12.11.2021

Netzwerken on- und offline

Beim Firmenforum (FiFo) informieren sich Studierende in Präsenz und virtuell über Karrieremöglichkeiten.

Von Sven Rottner

Am 9. und 10. November 2021 hatten die Studierenden der ESB Business School gleich doppelt die Möglichkeit, sich über Unternehmen zu informieren und zu vernetzen. Das FirmenForum (FiFo) fand in diesem Jahr in Präsenz und online statt.  Insgesamt 32 Unternehmen stellten sich an den beiden Tagen den Studierenden vor und beantworteten ihre Fragen.

Unter strenger Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften traten die Studierenden an den Messeständen mit den Unternehmensvertreterinnen und -vertretern in Kontakt. In den Gesprächen konnten sie unverbindlich mehr über die Karriereoptionen der anwesenden Firmen erfahren, sich über den Bewerbungsprozess informieren und erste Kontakte knüpfen. In den Schwerpunktpräsentationen erfuhren die Studierenden noch mehr über die verschiedenen Unternehmen und ihre Angebote.

Bei vorab vereinbarten Einzelgesprächen konnten Studierende und Unternehmen außerdem gezielt über berufliche Perspektiven sprechen. Hier wurden die Möglichkeiten von Praktika, Abschlussarbeiten oder einem Direkteinstieg nach dem Studium ausführlicher ausgelotet.

Studierende wie Unternehmen freuten sich sehr darüber, dass das FirmenForum wieder auf dem Campus stattfinden konnte. Thilo Kipping von Ritzenhoefer & Company betont die guten Erfahrungen mit der Karrieremesse: „Wir haben an der ESB Business School schon viele gute Talente gefunden und freuen uns, wieder in Präsenz vor Ort zu sein, um künftige Kolleginnen und Kollegen direkt kennenzulernen.“

Das FirmenForum der ESB Business School richtet sich an Studierende jedes Semesters. Jonas Reineke vom studentischen Organisationsteam freute sich aber besonders über die Teilnehmenden aus den unteren Semestern: „Für viele Studierende ist das FiFo die erste Präsenzmesse auf dem Campus. Wir freuen uns sehr darüber, dass es in diesem Jahr wieder die Möglichkeit zum persönlichen Austausch gibt.“

Nach den guten Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr fand auch dieses Mal ein Teil des FirmenForum virtuell statt. Auch dieses Angebot erhielt von Studierenden und Unternehmen viel Zustimmung. Larissa Blümich von der Schwarz Dienstleistung KG bestätigt: „Studierende sind unsere Zukunft - daher sind Kooperationen mit Hochschulen und Universitäten elementar wichtig für uns als Unternehmen. Insbesondere das FirmenForum der ESB Business School bietet uns die Möglichkeit, motivierte Bewerber zu finden, die unser Unternehmen mit neuen Ideen voranbringen. Unsere geführten Gespräche waren sehr vielversprechend, weshalb wir das Format jederzeit weiterempfehlen würden.“

Das Firmenforum (FiFo) ist eine der beiden Karrieremessen an der ESB Business School der Hochschule Reutlingen. Im Rahmen der Veranstaltung stellen sich zahlreiche international agierende Unternehmen vor. Im Vordergrund der Messe steht das Knüpfen erster Kontakte in die Wirtschaft sowie der Auf- und Ausbau beruflicher Netzwerke. Organisiert wird das FirmenForum vom ESB Career Center mit Unterstützung eines studentischen Organisationsteams.