ESB-Spirit

Wer sich für ein Studium an der ESB Business School entscheidet, entscheidet sich nicht nur für internationale BWL oder Wirtschaftsingenieurwesen. Unsere Studierenden entscheiden sich für den ESB-Spirit.

Respekt, Vertrauen, Verantwortung und Engagement sind die vier Werte, die unsere Mission prägen. Im Studienalltag sowie in zahlreichen außercurriculären Projekten sind unsere Studentinnen und Studenten in diesem Sinne aktiv. Sie engagieren sich mit der Spendenfahrradtour Cycling for Charity für Kinder in Not, lernen bei den National Model United Nations das Agieren auf einer weltpolitischen Bühne oder organisieren mit dem Wirtschaftsforum eine öffentliche Podiumsdiskussion über aktuelle wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Fragen.

Auch bei den Studierendenvertretungen der einzelnen Programme sowie in zahlreichen weiteren Ressorts und Projekten lernen und leben unsere Studierenden den ESB-Spirit. Im Code of Conduct, der für Professoren, Mitarbeiter, Studierende und Alumni der ESB gilt und der von all diesen Gruppen aktiv mitgetragen wird, legen wir fest, wie wir die Werte der ESB leben und in unser Handeln mit einfließen lassen.

Ein Abschluss an der ESB bietet mehr als nur eine fundierte akademische Ausbildung. Wir vermitteln Erfahrungen und Werte, die den Charakter unserer Studierenden formen, Eindrücke und Verbindungen fürs Leben schaffen und unsere Absolventen in allen Facetten auf die Welt von morgen vorbereiten.