Bewerben

WICHTIGER HINWEIS: AUFGRUND DER AKTUELLEN CORONA-KRISE VERSCHIEBT SICH DER BEWERBUNGSZEITRAUM FÜR DAS WINTERSEMESTER 20/21.

Der neue Bewerbungszeitraum beginnt am 01.07. und endet am 20.08.2020.

Die geänderten Termine und die Tatsache, dass aktuell keine Veranstaltungen auf dem Campus durchgeführt werden dürfen, haben auch Auswirkung auf das Auswahlverfahren für die Bachelorstudiengängen  International Management Double Degree (IMX). Details zur geänderten Aufnahmeprüfung finden Sie unter Punkt 3.

In den Länderlinks England, Frankreich, Irland, Italien, Niederlande, Polen und Spanien ist es normalerweise vorgesehen, dass ein Teil der Studierenden das Studium direkt an der Partnerhochschule im Ausland beginnt. Aufgrund der aktuellen Lage mit der Corona-Pandemie stellen sich für den Auslandsstart diverse Fragen zu Terminen und Reisebeschränkungen. Deshalb möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir sehr sorgfältig prüfen, ob ein Start an der Partnerhochschule stattfinden kann. Dabei ist unser oberstes Gebot, sicherzustellen, dass unseren Studierenden in den IMX-Studiengängen dadurch keine Nachteile durch etwa einen späteren Studienstart oder Probleme bei der Einreise bzw. Wohnungssuche entstehen. Bei Rückfragen hierzu wenden Sie sich gerne an uns.

Sie möchten sich bei uns für einen der Bachelorstudiengänge International Management Double Degree (IMX) bewerben? Diese Schritte sind für den Bewerbungs- und Zulassungsprozess notwendig.

Allgemein gilt:

Sie können sich für bis zu drei Studiengänge gleichzeitig an der Hochschule Reutlingen bewerben - also auch für drei unterschiedliche IMX-Studiengänge (z.B. deutsch-amerikanisch, deutsch-irisch und deutsch-englisch).

Achten Sie darauf, Ihre Bewerbungen für IMX im Hochschulstart-Portal zu priorisieren und Ihren IMX-Wunschstudiengang an der ESB Business School als Nummer 1 zu setzen. Detaillierte Informationen zur Priorisierung finden Sie auf dem Informations- und Bewerbungsportal hochschulstart.de.

1.Lesen Sie sich sorgfältig die Zugangsvoraussetzungen für die IMX-Studiengänge durch

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur; die Fachhochschulreife ist nicht ausreichend) oder eine äquivalente Zugangsberechtigung
  • Fremdsprachenkenntnisse in den studiengangsrelevanten Sprachen, d.h. in der Landessprache des jeweiligen Ziellandes. Ausnahmen: Niederlande (Englisch), Mexiko (Englisch und Spanisch), China (mit und ohne Chinesischkenntnisse möglich; Orientierungsgespräch über Spracherwerb), Brasilien (Portugiesisch oder sehr gute Spanischkenntnisse und Englisch)
  • Erfolgreich absolvierte Aufnahmeprüfung (fachspezifischer schriftlicher Test, Interview und mündliche Sprachprüfungen). Für die Bewerbung zum Wintersemester 20/21 wird die Aufnahmeprüfung ersetzt durch eine mündliche Sprachprüfung über eine Videokonferenzsoftware. Details zur geänderten Aufnahmeprüfung finden Sie unter Punkt 3.
  • Ausländische Studienbewerber mit im Ausland erworbener Hochschulzugangsberechtigung müssen ihr Zeugnis beim Studienkolleg Konstanz zur Prüfung und Anerkennung einreichen. Mit der Bewerbungsfrist müssen Sie zusätzlich ausreichende Deutschkenntnisse nachweisen
    Nähere Informationen finden Sie in den Fragen und Antworten zur Bewerbung für internationale Bewerber auf der Website der Hochschule Reutlingen
  • Zulassungsangebote werden entsprechend einer Rangliste erstellt. Für die Vergabe der Studienplätze in einem der Bachelorstudiengänge International Management entscheidet die Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung (HZB, Abiturnote).
    Liegt zum Bewerbungszeitpunkt der Nachweis über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung vor, so verbessert sich diese Durchschnittsnote der HZB um 0,2.

Wir weisen darauf hin, dass eine sehr gute bis gute Abiturnote für ein Zulassungsangebot von großer Bedeutung ist, da unsere Studienplätze stark nachgefragt sind und entsprechend gute Bewerber und Bewerberinnen anziehen.

2.Folgen Sie den Schritten auf dem Bewerbungsportal der Hochschule Reutlingen

Die Bewerbung muss fristgerecht bis zum 20.08. online an der Hochschule eingegangen sein. Bitte folgen Sie den Schritten auf dem Online-Bewerbungsportal der Hochschule Reutlingen.

Folgende Dokumente müssen Sie in der Online-Bewerbung unter anderem hochladen:

  • Abiturzeugnis oder das letzte Halbjahreszeugnis (Das Abiturzeugnis muss bis spätestens zum Ende der Bewerbungsfrist am 20. August per E-Mail beim Zulassungsamt der Hochschule unter info.zulassung@dont-want-spam.reutlingen-university.de nachgereicht werden, sonst ist keine Zulassung möglich.
  • Sprachnachweise (Details dazu siehe Punkt 3)
  • Sofern zutreffend: Nachweis über abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (IHK Zeugnis) muss ebenfalls bis zum Ende der Bewerbungsfrist per E-Mail beim Zulassungsamt der Hochschule unter info.zulassung@dont-want-spam.reutlingen-university.de nachgereicht werden.
  • Lebenslauf (gerne mit Bild) und dazugehörige Nachweise z.B. Auslandsaufenthalte, Ausbildungen und Praktika, Freiwillige Dienste (Bufdi, FSJ), besonderes Engagement in ehrenamtlichen Tätigkeiten

3.Nehmen Sie auf Einladung an der Aufnahmeprüfung teil

Die Aufnahmeprüfung für das Wintersemester 20/21 besteht aus einer mündlichen Sprachprüfung der jeweils studiengangrelevanten Sprachen per Videokonferenz.

Zu prüfen ist dabei die Landessprache des jeweiligen Ziellandes des Studiengangs. Ausnahmen:

  • Niederlande (Sprachprüfung Englisch)
  • Mexiko (Sprachprüfung Englisch und Spanisch)
  • China (Sprachprüfung entfällt und wird durch ein Orientierungsgespräch zum Spracherwerb ersetzt)
  • Brasilien (Sprachprüfung Portugiesisch/Spanisch und Englisch)

Die mündliche Sprachprüfung wird anerkannt, wenn der Bewerber oder die Bewerberin die aktiven und passiven sprachlichen Voraussetzungen anderweitig nachweisen kann, zu Beispiel über das Abiturzeugnis oder einen eingereichten Sprachnachweis.

Die Einladung zur mündlichen Sprachprüfung wurden bereits an diejenigen Bewerber verschickt, deren schriftlich eingereichten Nachweise nicht ausreichend waren.

Folgende Sprachnachweise können anerkannt werden:

Englisch

Für die Sprache Englisch gelten die Regelungen des § 2, Abs. 2 der Satzung über die erforderlichen Sprachkenntnisse für ein Studium an der Hochschule Reutlingen:

  • 1 EILTS: von Band 5.5 bis 6.5
  • TOEFL iBT: von mind. 72 bis 94 Punkte
  • TOEIC: Listening mind. 400, Reading mind. 385, Speaking 160, Writing 150
  • Punkte
  • Pearson Test of English (Academic) (PTEA): mind. 50 bis 64 Punkte
  • mind. Cambridge First Certificate in English (FCE)
  • Unicert II
  • telc English 82
  • Das Niveau gilt ebenfalls erreicht, wenn das Fach Englisch als fortgeführte Fremdsprache gemäß den „Bildungsstandards für die fortgeführte Fremdsprache (Englisch / Französisch) für die Allgemeine Hochschulreife“ der KMK in den letzten vier Halbjahren des Abiturs (Qualifikationsphase) belegt und während der Gesamtdauer der Qualifikationsphase ein Leistungsstand von jeweils mindestens 5 Notenpunkten nachweislich erreicht wurde.

Französisch

  • Französisch Leistungs-/Profilfach in allen 4 HJ der Kollegstufe mit min. 5 Punkten belegt
  • DELF B1
  • TELC Französisch B1

Spanisch

  • Spanisch Leistungs-/Profilfach in allen 4 HJ der Kollegstufe mit min. 5 Punkten belegt
  • DELE B1
  • SIELE B1
  • TELC Español Escuela B1

Portugiesisch

  • Portugiesisch oder Spanisch Leistungs-/Profilfach in allen 4 HJ der Kollegstufe mit min. 5 Punkten belegt
  • CELPE A2
  • A2 Nachweis für Portugiesisch durch Sprachkurs
  • Besuch an einer brasilianischen/ portugiesischen Schule im Falle eines Schüleraustausches von min. 6 Monaten
  • DELE B1
  • SIELE B1
  • TELC Español Escuela B1

Italienisch

  • Italienisch Leistungs-/Profilfach in allen 4 HJ der Kollegstufe mit min. 5 Punkten belegt
  • DILI B1
  • PLIDA B1
  • CELI 2
  • CILS B1
  • TELC Italienisch B1

Polnisch

  • Polnisch Leistungs-/Profilfach in allen 4 HJ der Kollegstufe mit min. 5 Punkten belegt
  • PaF Zertifikat B1
  • ECL B1

4.Nehmen Sie bei einer Zusage den angebotenen Studienplatz an

Ob Sie ein Zulassungsangebot erhalten, können Sie auf hochschulstart.de einsehen. 

Sobald Sie das Zulassungsangebot angenommen haben, erhalten Sie einen Zulassungsbescheid. Mit dem Zulassungsbescheid erhalten Sie alle weiteren Informationen zur Einschreibung an der Hochschule Reutlingen. Bitte beachten Sie alle notwendigen Schritte.

Danach erhalten Sie ein Welcome Package mit Informationen zum Studium in den Studiengängen International Management Double Degree (IMX). Der Studienbeginn in den europäischen Studienganglinks kann sowohl in Reutlingen als auch direkt an der Partnerhochschule erfolgen. Der Ort des Studienbeginns wird von der Auswahlkommission festgelegt und Ihnen im Welcome Package mitgeteilt.

Aktueller Hinweis: In den Länderlinks England, Frankreich, Irland, Italien, Niederlande, Polen und Spanien ist es normalerweise vorgesehen, dass ein Teil der Studierenden das Studium direkt an der Partnerhochschule im Ausland beginnt. Aufgrund der aktuellen Lage mit der Corona-Pandemie stellen sich für den Auslandsstart diverse Fragen zu Terminen und Reisebeschränkungen. Deshalb möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir sehr sorgfältig prüfen, ob ein Start an der Partnerhochschule stattfinden kann. Dabei ist unser oberstes Gebot, sicherzustellen, dass unseren Studierenden der IMX-Studiengänge dadurch keine Nachteile durch etwa einen späteren Studienstart oder Probleme bei der Einreise bzw. Wohnungssuche entstehen. Bei Rückfragen hierzu wenden Sie sich gerne an uns.

Wir empfehlen Ihnen, das Zulassungsangebot zeitnah anzunehmen und sich auch zeitnah zu immatrikulieren, da es Ihnen große Vorteile beim Studienstart (z.B. Wohnungssuche, ggf. Reiseplanung, etc.) verschafft.

5.Herzlich Willkommen an der ESB Business School!

Wir freuen uns, Sie in unserem internationalen Studierendenteam zu begrüßen!

Tipps zur Zimmer- oder Wohnungssuche finden Sie auf der Website der Hochschule Reutlingen.

News zu IMX auf Instagram