Hochschule Reutlingen
29.04.2024

19:00 - 21:00 Uhr

ESB Wirtschaftsforum: Mensch versus KI

Künstliche Intelligenz (KI) ist in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Sie verändert die Art und Weise wie wir arbeiten, unsere sozialen Interaktionen und unser tägliches Leben. Ihre Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt sind vielfältig: KI schafft neue Berufsfelder, verbessert die Effizienz einer Vielzahl von Branchen und ist dazu fähig, komplexe Probleme zu lösen und so Fortschritt und Innovation voranzutreiben. Andererseits verändert oder ersetzt KI jedoch einige Berufsfelder und es gibt Bedenken im Hinblick auf Aspekte wie soziale Ungleichheit, Ethik und Datenschutz.

In diesem Spannungsfeld laden Studierende der ESB Business School ein zum

ESB Wirtschaftsforum: Mensch versus KI

Das studentische Organisationsteam des ESB Wirtschaftsforums veranstaltet auch in diesem Jahr eine öffentliche Podiumsdiskussion zu einem brandaktuellen Thema der Zeitgeschichte. Die hochkarätigen Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft beleuchten in der Debatte aus verschiedenen Perspektiven die Rolle Künstlicher Intelligenz in unserem sozialen Miteinander sowie den Einfluss von KI auf den Arbeitsmarkt. Kann KI den Fachkräftemangel überwinden? Welche Chancen und Risiken birgt sie für unsere Zukunft?

🗓️ Datum: 29. April 2024
🕕 Uhrzeit: 19.00 Uhr
📍   Ort: Kulturzentrum franzK. in Reutlingen

Weitere Informationen werden in Kürze veröffentlicht.