StuBue

Das Studentenbüro (Stubue) ist als Vorstand des Vereins IPBS Studenten der ESB e.V. für die Vertretung der Interessen aller Studierenden des Studiengangs International Management Double Degree (IMX) verantwortlich. Der Vorstand besteht aus vier Funktionen: Präsident, Vize-Präsident, Finance und Communications. Gemeinsam vertreten sie die IMX-Studierenden bei Professoren, Hochschulgremien und den Partneruniversitäten des IPBS-Netzwerkes.

Wir als Stubue möchten den Studierenden während der Zeit an der ESB die Möglichkeit geben, sich über das Studium hinaus zu engagieren. Dies ist beispielsweise im Zuge der Mitarbeit in einem der zahlreichen IMX-Ressorts möglich. Wir organisieren gemeinsam mit den Ressortleitern das Leben neben und auf dem Campus. Ab der Einführungswoche zeigen wir den Studierenden, wie der Studienalltag an der ESB aussieht, bieten ihnen durch mehrere Events eine Plattform, um sich kennenzulernen, und verbreiteten den legendären ESB-Spirit. Diesen vertreten wir dann gemeinsam bei weiteren Veranstaltungen wie den WHU Euromasters, einer mehrtägigen Sportveranstaltung in Vallendar, den Bolzano Snowdays, dem International Business Weekend mit den Partneruniversitäten des IPBS-Verbunds oder dem IMX-Weihnachtsball. Die Aufgabe von uns als Vorstand ist es in erster Linie, als unterstützende Basis zu dienen und eventuelle Projekte zu koordinieren. Die Events als Viererteam zu organisieren wäre allerdings gar nicht möglich. Deshalb haben wir folgende IMX-Ressorts, welche von unseren Ressortleitern betreut werden: Sport, Culture & Charity, Party, Weihnachtsball, Relay (ESB Cycling for Charity), IBWE (International Business Weekend) und FIFO (Firmenforum).

Zum 1. Juli 2018 haben (von links) Felix Oeding-Erdel (Präsident), Katharina Düsel (Vize-Präsidentin), Louisa Haas (Communications) und Felix Seidel (Finance) das Stubue übernommen.